Blätter-Navigation

An­ge­bot 325 von 599 vom 08.09.2021, 15:41

logo

Max-Planck-Insti­tut für Wis­sen­schafts­ge­schichte

Das MPIWG ist eines von mehr als 80 Insti­tu­ten der Max Planck Gesell­schaft e.V. und eines der füh­ren­den For­schungs­zen­tren für die Wis­sen­schafts­ge­schichte.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft im Bereich
Daten­ban­ken/Daten­ana­lyse/Daten­vi­sua­li­sie­rung

Für das For­schungs­pro­gramm zur „Geschichte der Max-Planck-Gesell­schaft“ am MPI für Wis­sen­schafts­ge­schichte

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Unter­stüt­zende Mit­ar­beit in der quan­ti­ta­ti­ven Aus­wer­tung und Visua­li­sie­rung von digi­ta­li­sier­ten Daten­sät­zen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Erste Pro­gram­mier­erfah­run­gen (Min­dest­vor­aus­set­zung)
  • Grund­le­gende Kennt­nisse in min­des­tens einer ein­schlä­gi­gen Skript­spra­che (z. B. Python/R) oder eines Ana­ly­se­pro­gramms (SPSS)
  • Grund­le­gende Kennt­nisse in Auf­bau und Struk­tur von Daten­ban­ken (bspw. SQL)
  • Grund­kennt­nisse im Umgang mit Tools zur Daten­vi­sua­li­sie­rung und Graph Plot­ting (bspw. Mat­plot­lib/Vega Lite/Tableau)
  • Grund­kennt­nisse in Micro­soft Excel
  • Idea­ler­weise Erfah­run­gen in den Digi­tal Huma­nities
  • Ein­ge­schrie­ben (Bache­lor/Mas­ter) an einer wis­sen­schaft­li­chen Hoch­schule in Ber­lin oder in Bran­den­burg

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein befris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis zunächst bis zum 31.03.2022 (Semes­ter­ende)
  • Eine wöchent­li­che Arbeits­zeit von 19 Stun­den
  • Die Ver­gü­tung erfolgt im Rah­men der Nach­wuchs­för­de­rungs-Rege­lun­gen der MPG und beträgt ent­we­der 12,00 Euro (für Stu­die­rende ohne BA) oder 13,95 Euro (für Mas­ter-Stu­die­rende mit BA)
  • die Mit­ar­beit an einer welt­weit füh­ren­den For­schungs­ein­rich­tung im Bereich der Wis­sen­schafts­ge­schichte
  • selbst­stän­dige Arbeit in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren For­scher­team
  • die Nut­zung neu­es­ter For­schungs­me­tho­den der Digi­tal Huma­nities und Ver­knüp­fung von Daten­ana­lyse mit his­to­ri­schen und sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte bewer­ben Sie sich bis zum 30.09.2021 (23:59 Uhr MEZ) mit Ihren voll­stän­di­gen und aus­sa­ge­kräf­ti­gen Unter­la­gen (inkl. Anschrei­ben, Lebens­lauf, allen vor­lie­gen­den Zeug­nis­sen, aktu­el­ler Semes­ter­be­schei­ni­gung inklu­sive der lau­fen­den
Fach- und Hoch­schul­se­mest­er­zahl) aus­schließ­lich über unser elek­tro­ni­sches Bewer­ber­por­tal unter dem fol­gen­den Link:

https://recruitment.mpiwg-berlin.mpg.de/position/19628035

unter Angabe des Kenn­wor­tes „Daten­vi­sua­li­sie­rung“.