Blätter-Navigation

Angebot 59 von 563 vom 24.11.2021, 16:00

logo

Max-Planck-Insti­tut f. Bil­dungs­for­schung - Prof. Gerd Gige­ren­zer

For­schungs­in­sti­tut

Stu­den­ti­sche/Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft

mit bis zu 20 Wochen­stun­den zunächst befris­tet für das Jahr 2022 zu beset­zen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Orga­ni­sa­to­ri­sche und wis­sen­schaft­li­che Zuar­bei­ten für Prof. Gige­ren­zer sowohl in deut­scher als auch in eng­li­scher Spra­che
  • Beschaf­fung von Fach­li­te­ra­tur
  • Unter­stüt­zung der Ter­min- und Rei­se­pla­nung und -abrech­nung
  • Ansprech­part­ner für Pres­se­an­fra­gen
  • Kor­re­spon­denz in deut­scher und eng­li­scher Spra­che
  • ggf. Betreu­ung von Gäs­ten und Unter­stüt­zung bei der Ver­an­stal­tungs­pla­nung

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­dent im Bache­lor (mind. 3 Semes­ter) oder Mas­ter­stu­dium in Wirt­schafts-, Geis­tes-Sozial- bzw. Ver­wal­tungs­wis­sen­schaf­ten, oder einer ver­wand­ten Fach­rich­tung
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, hohe Zuver­läs­sig­keit und Fähig­keit eigen­ver­ant­wort­lich zu arbei­ten
  • Kennt­nisse der gän­gi­gen Office-Pro­gramme (Word, Excel, PPT)
  • sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift, gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten nach Innen und Außen, freund­li­cher und sou­ve­rä­ner Umgang
  • siche­res schrift­li­ches und münd­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen
  • Bereit­schaft, sich in neue Sach­ge­biete ein­zu­ar­bei­ten

Unser Angebot:

Wir bie­ten Ihnen:
  • eine abwechs­lungs­rei­che und anspruchs­volle Tätig­keit
  • fach­li­che Wei­ter­ent­wick­lung
  • direkte Ein­bli­cke in die For­schungs­ar­beit von Prof. Gige­ren­zer
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und umfang­rei­che Home­of­fice-Mög­lich­kei­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Schi­cken Sie Ihre Bewer­bun­gen mit den übli­chen Unter­la­gen bitte bis zum 3.12.2021 an sekgigerenzer@mpib-berlin.mpg.de