Blätter-Navigation

Angebot 213 von 515 vom 12.01.2022, 14:34

logo

Trel­le­borg Anti­vi­bra­tion Solu­ti­ons Ger­many GmbH - Indus­trie

Trel­le­borg Anti­vi­bra­tion Solu­ti­ons ent­wi­ckelt und pro­du­ziert schwin­gungs­tech­ni­sche Bau­teile und Sys­tem­lö­sun­gen. Diese kom­men in der Schie­nen­fahr­zeug­indus­trie, der Wind­ener­gie, bei Land- und Bau­ma­schi­nen sowie ver­schie­de­nen aus­ge­wähl­ten Indus­trie­an­wen­dun­gen zum Ein­satz. Hier ermög­li­chen sie eine opti­male Per­for­mance hin­sicht­lich Lebens­dauer und Qua­li­tät. Inno­va­tive Pro­dukte und das ganz­heit­li­che Ver­ständ­nis schwin­gungs­tech­ni­scher Zusam­men­hänge machen Trel­le­borg Anti­vi­bra­tion Solu­ti­ons zum Ent­wick­lungs­part­ner nam­haf­ter Indus­trie­kun­den in aller Welt.

Werk­stu­dent (m/w/d) im Per­so­nal­ma­nage­ment

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung der Abtei­lung Per­so­nal bei admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben wie z.B. Erstel­len von Zeug­nis­sen, Voll­mach­ten oder sons­ti­gen Beschei­ni­gun­gen
  • Pflege des Bewer­ber­ma­nage­ments und Ter­mi­nie­rung von Inter­views
  • Orga­ni­sa­tion von Schu­lun­gen und Betriebs­arzt­ter­mi­nen
  • Unter­stüt­zung beim Onboar­ding der neuen Mit­ar­bei­ter
  • Mit­ar­beit bei lau­fen­den HR-Pro­jek­ten
  • Orga­ni­sa­tion von Fir­menevents
  • Dienst­rei­se­ma­nage­ment
  • All­ge­meine Ver­wal­tungs­auf­ga­ben (Bestel­lun­gen anle­gen, Post, Tele­fon etc.)

Erwartete Qualifikationen:

  • Ein­ge­schrie­be­ner Stu­dent (m/w/d) im Bereich der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Jura, Psy­cho­lo­gie, Sozi­al­wis­sen­schaf­ten oder einer ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­rich­tung
  • Erste Erfah­run­gen im HR-Bereich wün­schens­wert, z.B. durch Prak­tika/Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit
  • Zuver­läs­sig­keit, Team­fä­hig­keit, Detail­ge­nau­ig­keit
  • Gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit sowie hohe Ser­vice­ori­en­tie­rung und Lern­be­reit­schaft

Unser Angebot:

  • Eine ver­ant­wor­tungs­volle und her­aus­for­dernde Auf­gabe in einem inter­na­tio­nal täti­gen Pro­duk­ti­ons­un­ter­neh­men
  • Ziel­ge­rich­tete und beglei­tende Ein­ar­bei­tung sowie regel­mä­ßige Ent­wick­lungs­ge­sprä­che
  • Ange­nehme, kol­le­giale Arbeits­at­mo­sphäre mit moder­nen Arbeits­mit­teln
  • Attrak­tive Ver­gü­tung nach Tarif

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Bewer­bun­gen von Men­schen aller Natio­na­li­tä­ten, Reli­gio­nen, Geschlech­ter, sexu­el­ler Iden­ti­tä­ten, unter­schied­li­chen Alters sowie Men­schen mit Behin­de­run­gen.