Blätter-Navigation

Angebot 390 von 583 vom 29.04.2022, 11:07

logo

KWS Ber­lin GmbH - KWS Ber­lin GmbH

KWS is one of the world’s lea­ding plant bree­ding com­pa­nies. With the tra­di­tion of family ownership, KWS has ope­ra­ted inde­pendently for more than 160 years. It focu­ses on plant bree­ding and the pro­duc­tion and sale of seed for corn, sugar beet, cere­als, potato, rape­seed and sun­flowers. KWS uses lea­ding-edge plant bree­ding methods. 5.147 employees rep­re­sent KWS in more than 70 coun­tries.
For more infor­ma­tion: www.kws.com. Fol­low us on Lin­kedIn® at https://linkedin.com/company/kwsgroup/.

Talent Acqui­si­tion Spe­cia­list (m/w/d)

Für die KWS Ber­lin GmbH suchen wir einen Talent Acqui­si­tion Spe­zia­lis­ten (m/w/d). Diese Posi­tion in unse­rem Glo­bal Tran­sac­tion Cen­ter (GTC) ist befris­tet bis zum 31. Augst 2023 und kann in Voll­zeit (40 Stun­den/Woche) oder Teil­zeit (20 Stun­den/Woche) besetzt wer­den. Wenn Sie Lust haben, selbst­stän­dig und ser­vice­ori­en­tiert zu arbei­ten und bereits zei­gen konn­ten, dass Sie enga­giert, team­fä­hig und fle­xi­bel sind, dann freuen wir uns dar­auf, Sie bald ken­nen­zu­ler­nen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie beglei­ten als Spe­zia­list für den Bewer­ber­markt den Recrui­t­ing Pro­zess End-to-End und stim­men sich dabei regel­mä­ßig eng mit den Füh­rungs­kräf­ten und dem zustän­di­gen HR Busi­ness Part­ner ab
  • Dabei sind Sie vor allem für die Erstel­lung und Ver­öf­fent­li­chung der Stel­len­aus­schrei­bun­gen auf den ver­schie­dens­ten job-spe­zi­fi­schen Aus­schrei­bungs­ka­nä­len zustän­dig
  • Dar­über hin­aus nut­zen Sie auch die aktive Abspra­che von Talen­ten, um den Bewer­be­rein­gang posi­tiv zu beein­flus­sen
  • Nach Ein­gang der Bewer­bun­gen sind Sie für die erste Bewer­ber­aus­wahl ver­ant­wort­lich und ent­schei­den, mit wem Sie ein Tele­fon­in­ter­view durch­füh­ren, um die spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen einer - Stelle mit den Fähig­kei­ten und Erfah­run­gen der Kan­di­da­ten abzu­stim­men
  • Sie pla­nen die per­sön­li­chen Inter­views der Kan­di­da­ten inner­halb der Fach­ab­tei­lung und stel­len sämt­li­che dafür benö­ti­gen Unter­la­gen zur Ver­fü­gung
  • Nach dem Motto „One-face-to- the custo­mer“ blei­ben Sie im ste­ti­gen und direk­ten Kon­takt mit den Bewer­bern und kön­nen auf­kom­mende Fra­gen ad-hoc beant­wor­ten
  • Dar­über hin­aus haben Sie jeder­zeit die Mög­lich­keit an Pro­jek­ten im HR-Umfeld mit­zu­wir­ken und sich bei Con­ti­nuous Impro­ve­ment The­men ein­zu­brin­gen und umzu­set­zen

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie ver­fü­gen idea­ler­weise über eine abge­schlos­sene Berufs­aus­bil­dung oder einen aka­de­mi­schen Abschluss in den Berei­chen Busi­ness Admi­nis­tra­tion, Per­so­nal­ma­nage­ment oder ähn­lich
  • Sie brin­gen fun­dierte Erfah­run­gen im Bereich Recrui­t­ing mit
Erfah­run­gen in der Per­so­nal­be­schaf­fung für die Berei­che F&E, Medi­zin, Bio­lo­gie, Tech­no­lo­gie und IT sind sehr will­kom­men
  • Sie haben ein gutes Bewusst­sein für Vor­schrif­ten und Com­pli­ance-Vor­ga­ben, vor allem in Bezug auf die Per­so­nal­be­schaf­fung
  • Sie ver­fü­gen über Erfah­run­gen im gesam­ten Lebens­zy­klus der Talent-Akquise und sind bereits mit aktu­ell gän­gi­gen Sourcing-Stra­te­gien, wie die Nut­zung von Social-Media-Kanä­len ver­traut
  • Dar­über hin­aus ver­fü­gen Sie über exzel­lente Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten, eine hohe Kun­den­ori­en­tie­rung und sowie aus­ge­prägte Ser­vice­men­ta­li­tät
  • Die Zusam­men­ar­beit in Teams macht Ihnen Freude, ebenso wie die Mög­lich­keit sich ste­tig ein­zu­brin­gen und Pro­zesse zu ver­bes­sern
  • Flie­ßende Sprach­kennt­nisse in Deutsch und Eng­lisch in Wort und Schrift sind Grund­vor­aus­set­zung für diese span­nende und her­aus­for­dernde Auf­gabe. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vor­teil z.B. Nie­der­län­disch.

Unser Angebot:

  • Eine Loca­tion im Her­zen von Ber­lin
  • Ein groß­ar­ti­ges Team mit viel Spaß bei der Arbeit und regel­mä­ßi­gen Team Events
  • Ein posi­ti­ves und wert­schät­zen­des Arbeits­um­feld
  • Fla­che Hier­ar­chien und offene Kom­mu­ni­ka­tion
  • Eine attrak­ti­ves Ver­gü­tungs­pa­ket inkl. Betrieb­li­cher Alters­ver­sor­gung und wei­te­rer Bene­fits
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und eine aus­ge­wo­gene Work-Life-Balance
  • Trai­nings- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bote

Hinweise zur Bewerbung:

Sind Sie bereit, Ihre Per­spek­ti­ven, Ihren Ein­fluss und Ihre Kar­riere zu erwei­tern? Dann kli­cken Sie bitte auf "Jetzt bewer­ben" und sen­den Sie uns Ihre Doku­mente. Wir freuen uns dar­auf!