Blätter-Navigation

Angebot 323 von 574 vom 29.04.2022, 13:49

logo

SWP Stif­tung Wis­sen­schaft und Poli­tik - Poli­tik For­schung und Bera­tung

Die SWP ist eine unab­hän­gige wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tung, die auf der Grund­lage eige­ner wis­sen­schaft­li­cher For­schung Bun­des­tag und Bun­des­re­gie­rung in Fra­gen der Außen- und Sicher­heits­po­li­tik berät.

stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (d/m/w) für die Daten­bank­pflege und das Adress­ma­nage­ment

Die Stelle ist in Teil­zeit (maxi­mal 20 Stun­den pro Woche) und befris­tet für
1 Jahr, mit der Option der Ver­län­ge­rung zu beset­zen.

Die Stelle ist ange­sie­delt im Dis­tri­bu­ti­ons­ma­nage­ment, das für die Ver­brei­tung der SWP-eige­nen Publi­ka­tio­nen und die Pflege des Kon­takt­netz­wer­kes der SWP zustän­dig ist.

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Auf­ga­ben:
∎ Betreu­ung der SWP - Adress­da­ten­bank
∎ Recher­che von Per­so­nen/Adres­sen, ins­be­son­dere bei den ein­schlä­gi­gen deut­schen und euro­päi­schen poli­ti­schen Gre­mien
∎ Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Ver­tei­lern sowie Durch­füh­rung von elek­tro­ni­schen Ver­sand­ak­tio­nen von Publi­ka­tio­nen
∎ Unter­stüt­zung bei der Ein­füh­rung eines neuen Adress­da­ten­bank­sys­tems (CRM)
∎ Bear­bei­tung von Anfra­gen und Publi­ka­ti­ons­be­stel­lun­gen
∎ Betreu­ung der Regis­tra­tur

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Pro­fil:
∎ Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium (ent­spre­chen­der Nach­weis durch Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung)
∎ gute all­ge­meine Com­pu­ter­kennt­nisse, Erfah­rung mit Adress­da­ten­ban­ken ist wün­schens­wert
∎ Recher­che-Erfah­rung ist von Vor­teil
∎ sehr gute ver­bale und schrift­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit in Deutsch, gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Wir bie­ten:
∎ fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und teil­weise mobi­les Arbei­ten
∎ Ver­gü­tung ent­spre­chende der Ent­gelt­gruppe 2 Stufe 1 des TVöD (Bund)
∎ ein dyna­mi­sches, koope­ra­ti­ves und kol­le­gia­les Arbeits­um­feld
∎ Ein­bli­cke in die Basis wis­sen­schaft­li­cher Poli­tik­be­ra­tung

Hinweise zur Bewerbung:

Die SWP för­dert die Gleich­stel­lung aller Men­schen. Wir begrü­ßen des­halb alle Bewer­bun­gen, unab­hän­gig von eth­ni­scher, kul­tu­rel­ler oder sozia­ler Her­kunft,
Geschlecht, Alter, Behin­de­rung, Reli­gion, Welt­an­schau­ung, sexu­el­ler Iden­ti­tät oder Ori­en­tie­rung.

Bitte rich­ten Sie Ihre aus­sa­ge­fä­hi­gen und voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Anschrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse und andere rele­vante Infor­ma­tio­nen) bis zum 24.05.2022 an bewerbungen@swp-berlin.org.

Anla­gen bit­ten wir in einer PDF-Datei zusam­men­fas­sen.

Im Rah­men des Bewer­bungs­pro­zes­ses spei­chern und ver­ar­bei­ten wir die von Ihnen über­sand­ten Daten. In die­ser Daten­schutz­er­klä­rung möch­ten wir Sie umfas-send über die Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten infor­mie­ren. Soll­ten Sie mit der Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten durch die SWP nicht ein­ver­stan­den sein, kön­nen Sie jeder­zeit unter bewerbungen@swp-berlin.org wider­spre­chen. Wenn Sie uns Ihre Bewer­bung in ver­schlüs­sel­ter Form sen­den möch­ten, ver­wen­den Sie dazu bitte unse­ren PGP Public Key.