Blätter-Navigation

Angebot 304 von 621 vom 10.06.2022, 16:35

logo

NOW GmbH

Im Auf­trag des Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­ums koor­di­niert und steu­ert die Natio­nale Leit­stelle Lad­ein­fra­struk­tur die Akti­vi­tä­ten zum Aus­bau der Lad­ein­fra­struk­tur in Deutsch­land und trägt so maß­geb­lich dazu bei, E-Mobi­li­tät in Deutsch­land zu ermög­li­chen und vor­an­zu­trei­ben. Die Natio­nale Leit­stelle Lad­ein­fra­struk­tur agiert unter dem Dach der bun­des­ei­ge­nen NOW GmbH.

Wir unter­stüt­zen beim Pla­nen, Umset­zen und För­dern der Lad­ein­fra­struk­tur. Um den Bedarf an Lade­säu­len bes­ser zu ver­ste­hen, erfas­sen wir rele­vante Daten. Wir ver­net­zen alle wich­ti­gen Akteure und geben unser Wis­sen wei­ter. Die Nut­ze­rin­nen und Nut­zer haben wir dabei immer im Blick.

Werk­stu­dent*in Wis­sen & Kom­mu­ni­ka­tion

ab sofort in Teil­zeit in Ber­lin

Aufgabenbeschreibung:

Das Team Infor­mie­ren in der Leit­stelle bün­delt als Quer­schnitts­team Wis­sen und Infor­ma­tio­nen und kom­mu­ni­ziert diese in die Leit­stelle und an die ver­schie­de­nen Sta­ke­hol­der aus Poli­tik, Indus­trie, Län­dern und Kom­mu­nen und der Öffent­lich­keit. Es arbei­tet dabei eng mit dem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­be­reich der NOW GmbH zusam­men. Um immer auf dem neu­es­ten Stand der media­len Bericht­erstat­tung im Bereich Lad­ein­fra­struk­tur zu sein, fer­tigt das Team ein täg­li­ches Medien-Moni­to­ring an.

  • Du bear­bei­test eigen­stän­dig und unter­stützt bei der Beant­wor­tung von Anfra­gen aus Poli­tik, Indus­trie, Län­dern und Kom­mu­nen, Medien und der Öffent­lich­keit ein­schließ­lich inter­ner Auf­ga­ben­ver­tei­lung.
  • Du unter­stützt beim Recher­chie­ren, Aus­wer­ten, Zusam­men­füh­ren und ver­ständ­li­chen Auf­be­rei­ten tech­ni­scher, poli­ti­scher und regu­la­ti­ver Inhalte aus dem Bereich Lad­ein­fra­struk­tur, teil­weise mit hoher Dring­lich­keit.
  • Du küm­merst dich um das Doku­men­ten­ma­nage­ment in MS 365/MS Teams in enger Abstim­mung mit dem Info­dienst der NOW GmbH.
  • Du unter­stützt bei der sys­te­ma­ti­schen Beob­ach­tung der media­len Bericht­erstat­tung rund um das Thema Lad­ein­fra­struk­tur und Auf­be­rei­tung in Form eines Medien-Moni­to­rings.
  • Du unter­stützt bei der Recher­che und Auf­be­rei­tung von Inhal­ten für die Ver­wen­dung in unter­schied­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­len (z.B. Pres­se­texte, Web­sei­ten, Social Media, Reden, Hin­ter­grund­pa­piere, Prä­sen­ta­tio­nen).

Erwartete Qualifikationen:

  • Du befin­dest dich im fort­ge­schrit­te­nen Bache­lor- oder Mas­ter-Stu­dium.
  • Du hast ein siche­res Ver­ständ­nis der deut­schen Spra­che und kannst diese auch in kom­ple­xen Kon­tex­ten und unter zeit­li­chem Druck geschickt ein­set­zen.
  • Du hast ein freund­li­ches und hilfs­be­rei­tes Auf­tre­ten, ins­be­son­dere auch bei der Arbeit im Team.
  • Du hast eine eigen­stän­dige Arbeits­weise, bist belast­bar, zuver­läs­sig und enga­giert.
  • Du hast gute Eng­lisch­kennt­nisse und gute Kennt­nisse der MS-Office-Pro­gramme (Out­look, Word, Excel, Power­Point).
  • Du inter­es­sierst dich für Pro­zesse in der Poli­tik der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land.
  • Du hast idea­ler­weise Grund­kennt­nisse der deut­schen und der inter­na­tio­na­len Medi­en­land­schaft.
  • Du inter­es­sierst dich für die The­men Lad­ein­fra­struk­tur und Elek­tro­mo­bi­li­tät.

Unser Angebot:

Gemein­sam wir­ken wir an der Gestal­tung der kli­ma­neu­tra­len Gesell­schaft der Zukunft mit. Wir über­neh­men und tei­len Ver­ant­wor­tung. Als viel­fäl­ti­ges Team sind wir erfolg­reich. Wir kom­mu­ni­zie­ren offen und wert­schät­zend. Unsere The­men sind uns wich­tig. Wir han­deln pro­fes­sio­nell nach innen und außen.

Zudem bie­ten wir:
  • Mit­ge­stal­tung der Mobi­li­tät der Zukunft, d.h. die Mobi­li­täts- und Antriebs­wende in ihrer tech­no­lo­gi­schen, gesell­schaft­li­chen und poli­ti­schen Breite mit vor­an­zu­brin­gen.
  • Selbst­be­stimm­tes Arbei­ten, eine wert­schät­zende und för­dernde Arbeits­at­mo­sphäre sowie Zusam­men­ar­beit im inter­dis­zi­pli­nä­ren Team.
  • Umfang­rei­che Kon­takte über Netz­werk- und Akteurs­ar­beit.
  • Agie­ren im Zusam­men­wir­ken von Poli­tik, Wirt­schaft und Wis­sen­schaft im The­men­ge­biet nach­hal­tige Ver­kehrs­wende.
  • Indi­vi­du­elle Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten, interne Ent­wick­lungs­per­spek­ti­ven und gute Kar­rie­re­chan­cen.

Hinweise zur Bewerbung:

Konn­ten wir dich für unsere Arbeit begeis­tern? Dann freuen wir uns auf deine Bewer­bung! Bitte schi­cke deine aus­sa­ge­kräf­ti­gen Unter­la­gen über das Online­for­mu­lar.

Mehr Infor­ma­tio­nen zur Natio­na­len Leit­stelle Lad­ein­fra­struk­tur auf: https://nationale-leitstelle.de/
Mehr Infor­ma­tio­nen zur NOW GmbH auf: https://www.now-gmbh.de/
Hier fin­dest Du unsere Anga­ben zum Daten­schutz.