Blätter-Navigation

Angebot 316 von 643 vom 22.07.2022, 13:48

logo

BBH Gruppe - Rechts­an­wälte, Wirt­schafts­prü­fer, Steu­er­be­ra­ter, Unter­neh­mens­be­ra­tung, Quar­tier­ge­stal­ter

Wir ver­ste­hen Ener­gie. Wir ver­ste­hen die Klima- und Res­sour­cen­wende. Und die not­wen­di­gen Trans­for­ma­ti­ons­pro­zesse. Wir beglei­ten die Wirt­schaft bei ihren Her­aus­for­de­run­gen.

Als BBH-Gruppe ent­wi­ckeln wir pass­ge­naue Lösun­gen für die recht­li­chen, betriebs­wirt­schaft­li­chen, steu­er­li­chen und stra­te­gi­schen Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Man­dan­ten. Durch vor­aus­schau­en­des Den­ken, ent­schlos­se­nes Han­deln und bestän­dige Wei­ter­ent­wick­lung bie­ten wir Unter­neh­men aus allen Bran­chen, dar­un­ter die Ener­gie- und Infra­struk­tur­wirt­schaft, Full-Ser­vice-Bera­tung auf höchs­tem Niveau: Rechts­be­ra­tung, Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Unter­neh­mens­be­ra­tung und Quar­tier­ent­wick­lung.

All das wäre ohne ein star­kes Team undenk­bar. Des­halb unter­stüt­zen rund 600 Mit­ar­bei­ter*innen in Ber­lin, Mün­chen, Köln, Ham­burg, Stutt­gart, Erfurt und Brüs­sel unsere Man­dan­ten – vor und hin­ter den Kulis­sen.

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter / Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin / Con­tract Mana­ger (m/w/d)

im Bereich Legal Tech in Ber­lin

Aufgabenbeschreibung:

Unser neues Legal-Tech-Pro­jekt bie­tet die Mög­lich­keit, in Startup-Atmo­sphäre durch Ent­wick­lung und Ver­mark­tung eines neuen Pro­dukts den digi­ta­len Wan­del aktiv mit­zu­ge­stal­ten und dabei im engen Aus­tausch mit Rechts­an­wält*innen und Man­dan­ten den Arbeits­all­tag einer füh­ren­den euro­päi­schen Ener­gie­rechts­kanz­lei ken­nen zu ler­nen.

  • Sie ana­ly­sie­ren und digi­ta­li­sie­ren unsere Mus­ter­ver­träge.
  • Sie unter­stüt­zen unsere Rechts­be­ra­tung bei der Gestal­tung von Ver­trä­gen.
  • Ihr Team bewäl­tigt durch Kom­bi­na­tion indi­vi­du­el­ler Fähig­kei­ten die viel­fäl­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen eines neuen Legal-Tech-Pro­jekts.
  • Sie unter­stüt­zen unsere Man­dan­ten bei Nut­zung des Pro­dukts und ver­wen­den das Feed­back zur kon­ti­nu­ier­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung.

Erwartete Qualifikationen:

  • Min­des­tens 12 Monate Ver­füg­bar­keit
  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium der Rechts­wis­sen­schaf­ten (1. Staats­ex­amen)
  • Freude daran, sich fach­lich, mensch­lich und inter­dis­zi­pli­när in ein enga­gier­tes Team ein­zu­brin­gen.

Unser Angebot:

Bei BBH arbei­ten Sie in einem moder­nen Arbeits­um­feld mit zen­tral gele­ge­nen Stand­or­ten. Kein Tag ist wie der andere! Span­nende Fra­ge­stel­lun­gen lösen Sie inter­dis­zi­pli­när gemein­sam mit Kol­leg*innen. Gleich­zei­tig för­dern wir Ihre per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung. Natür­lich haben wir noch mehr zu bie­ten:

  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und die Mög­lich­keit mobil zu arbei­ten
  • Über­nah­me­mög­lich­keit/Berufs­ein­stieg
  • Betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment zur För­de­rung der men­ta­len und kör­per­li­chen Gesund­heit (Grip­pe­schutz und Covid 19 Imp­fung, Augen­un­ter­su­chung, Ergo­no­mie­be­ra­tung, Mas­sage, digi­ta­les Sport­an­ge­bot und stand­ort­über­grei­fende Fit­ness Chal­len­ges, Men­tal Health Work­shops)
  • Netz­werk­mög­lich­keit bei gemein­sa­men Mit­tag­essen mit dem BBH Nach­wuchs­netz­werk