Blätter-Navigation

Angebot 241 von 665 vom 02.08.2022, 08:14

logologo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den - Bereich Geis­tes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten - Stu­di­en­büro

Die TU Dres­den ist eine der elf Exzel­len­z­u­ni­ver­sitä­ten Deut­sch­lands. Als Voll­u­ni­ver­sität mit brei­tem Fächer­spek­trum zählt sie zu den for­schungs­s­tärks­ten Hoch­schu­len. Aus­tau­sch und Koope­ra­tion zwi­schen den Wis­sen­schaf­ten, mit Wirt­schaft und Gesell­schaft sind dafür die Grund­lage. Ziel ist es, im Wett­be­werb der Uni­ver­sitä­ten auch in Zukunft Spit­zen­plätze zu bele­gen. Daran und am Erfolg beim Trans­fer von Grund­la­gen­wis­sen und For­schung­s­er­geb­nis­sen mes­sen wir unsere Leis­tun­gen in Lehre, Stu­dium, For­schung und Wei­ter­bil­dung. Wis­sen schafft Brü­cken. Seit 1828.

Ver­wal­tungs­an­ge­stellte/r für Lehr­ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment und Stu­di­en­gangs­ko­or­di­na­tion (m/w/d)
(bei Vor­lie­gen der per­sön­li­chen Vor­aus­set­zun­gen E 10 TV-L)

An der TU Dres­den, Stu­di­en­büro Bereich Geis­tes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine Stelle als

Ver­wal­tungs­an­ge­stellte/r für Lehr­ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment und Stu­di­en­gangs­ko­or­di­na­tion (m/w/d)
(bei Vor­lie­gen der per­sön­li­chen Vor­aus­set­zun­gen E 10 TV-L)

bis zum 30.09.2028 (Befris­tung gem. TzBfG) zu beset­zen. Die Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf hat einen hohen Stel­len­wert. Die Stel­len sind grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­be­schäf­tigte geeig­net. Bitte ver­mer­ken Sie die­sen Wunsch in Ihrer Bewer­bung.

Aufgabenbeschreibung:

Admi­nis­tra­tive und orga­ni­sa­to­ri­sche Betreu­ung von Stu­di­en­gangs­ma­nage­ment­pro­zes­sen am Bereich Geis­tes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, insb. Erstel­len und Admi­nis­trie­ren des Lehr­ver­an­stal­tungs­an­ge­bots der Fakul­tä­ten des Bereichs einschl. des Bera­tens von Stu­die­ren­den und Leh­ren­den, Semes­ter- und Stun­den­pla­nung inklu­sive Raum­pla­nung, Ein­pfle­gen von Daten ins Prü­fungs­ver­wal­tungs­sys­tem Cam­pus­net, Betreu­ung der Lehr­be­auf­trag­ten, stu­di­en­or­ga­ni­sa­to­ri­sche Abwick­lung von Lehr­ver­an­stal­tun­gen inkl. Vor­be­rei­tung von Beschei­ni­gun­gen; Koor­di­na­tion und Manage­ment von Ver­an­stal­tun­gen (Stu­di­en­kom­mis­sio­nen, Erst­se­mes­ter­ein­füh­run­gen, admi­nis­tra­tive Mit­wir­kung bei Eig­nungs­fest­stel­lungs­ver­fah­ren usw.); 1st-level-Sup­port für Stu­die­rende, Leh­rende der Fakul­tä­ten sowie Mit­ar­bei­ter/innen des Stu­di­en­bü­ros im Kon­text der Nut­zung (der Funk­tio­na­li­tä­ten) von Cam­pus­net; Mit­wir­kung bei der Koor­di­na­tion und Wei­ter­ent­wick­lung der Pro­zesse und Abläufe der Stu­di­en­ko­or­di­na­tion; Betreu­ung der Web­seite.

Erwartete Qualifikationen:

Hoch­schul­ab­schluss (Bache­lor, FH-Diplom) in einer für die Tätig­keit geeig­ne­ten Fach­rich­tung mit ent­spre­chen­den ein­schlä­gi­gen beruf­li­chen Erfah­run­gen im Lehr­ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment und der Stu­di­en­gangs­ko­or­di­na­tion, im Umgang mit elek­tro­ni­schen Prü­fungs­ver­wal­tungs­sys­te­men u. in der Pflege von Daten­ban­ken. Kennt­nisse der Stu­dien- und Prü­fungs­ord­nun­gen der Fakul­tä­ten des Bereichs, zu Pro­zess­lo­gik und Funk­tio­na­li­tä­ten von Cam­pus­net sowie grund­sätz­li­ches Inter­esse und Ver­ständ­nis an der Orga­ni­sa­tion von kom­ple­xen Abläu­fen sind erwünscht.

Hinweise zur Bewerbung:

Die TU Dres­den ist bestrebt, Men­schen mit Behin­de­run­gen beson­ders zu för­dern und bit­tet daher um ent­spre­chende Hin­weise bei Ein­rei­chung der Bewer­bun­gen. Bei glei­cher Eig­nung wer­den schwer­be­hin­derte Men­schen oder ihnen Kraft SGB IX von Geset­zes wegen Gleich­ge­stellte bevor­zugt ein­ge­stellt.

Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung sen­den Sie bitte mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 31.08.2022 (es gilt der Post­stem­pel der ZPS der TU Dres­den) bevor­zugt über das Secu­re­Mail Por­tal der TU Dres­den https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF–Doku­ment an studienbueroleiterin.gsw@tu-dresden.de oder an: TU Dres­den, Bereich Geis­tes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, Stu­di­en­büro, Frau Ass. jur. Yvonne Fuhr, Helm­holtz­str. 10, 01069 Dres­den. Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen wer­den nicht zurück­ge­sandt, bitte rei­chen Sie nur Kopien ein. Vor­stel­lungs­kos­ten wer­den nicht über­nom­men.

Hin­weis zum Daten­schutz: Wel­che Rechte Sie haben und zu wel­chem Zweck Ihre Daten ver­ar­bei­tet wer­den sowie wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz haben wir auf der Web­seite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Ver­fü­gung gestellt.