Blätter-Navigation

Angebot 599 von 612 vom 17.10.2022, 15:51

logo

asc impact GmbH - Ber­lin

asc impact ist eine pri­vate, inha­ber­ge­führte Gesell­schaft, die vor­wie­gend nach­hal­tige Invest­ments in der Land- und Forst­wirt­schaft betreut. asc impact blickt auf jahr­zehn­te­lange Erfah­rung im glo­ba­len Nah­rungs­mit­tel- und Agrar­sek­tor zurück. Unser Ansatz zeich­net sich durch eine umfang­rei­che Beglei­tung der getä­tig­ten Inves­ti­tio­nen aus und zielt dar­auf ab, deren Wert­stei­ge­rung und Nach­hal­tig­keit ope­ra­tiv sicher­zu­stel­len.

Die vor zwei Jah­ren gegrün­dete asc impact GmbH ver­wal­tet Fonds, wel­che in nach­hal­tige Land- und Forst­wirt­schaft mit einem erheb­li­chen Bei­trag zum Kli­ma­schutz inves­tie­ren. Der erste Fonds für nach­hal­tige Forst­wirt­schaft in Sub­sa­hara-Afrika hat bereits mehr als 26 Mio. Euro ein­ge­sam­melt und wird nun­mehr in Angola und Äthio­pien inves­tie­ren. Unsere Pro­jekte wer­den in den nächs­ten 10 Jah­ren über 24 Mio. Ton­nen CO2 ein­spa­ren. Ein wei­te­rer Impact Fonds mit Fokus auf Land­wirt­schaft ist bereits initi­iert.

Unser Team ver­eint Startup-Atmo­sphäre mit Men­schen mit aus­ge­zeich­ne­ten fach­li­chen Hin­ter­grün­den (Ven­ture Capi­tal, Con­sul­ting und große Player der euro­päi­schen Agrar­in­dus­trie).

Prak­ti­kant*in (m/w/d) - Sustainable Finance in einem neuen Impact Fonds

Aufgabenbeschreibung:

Als Prak­ti­kant erlebst du den Auf­bau eines Fonds mit, hast unmit­tel­ba­ren Zugang zu den Grün­dern und die Per­spek­tive auf eine län­ger­fris­tige Zusam­men­ar­beit. Du unter­stützt außer­dem bei den Auf­ga­ben für die ers­ten Inves­ti­tio­nen auf Län­der­ebene. Deine Auf­ga­ben wer­den ein brei­tes Spek­trum umfas­sen, wel­ches du selbst mit­be­stim­men kannst. Dein Arbeits­platz wird unser Büro in Ber­lin sein.

Das erwar­tet dich
  • Struk­tu­rie­rung einer kom­ple­xen inter­na­tio­na­len Fonds­struk­tur mit eige­nen Pro­jek­ten
  • Ana­ly­ti­sche Auf­ga­ben im Bereich Finance und Ver­trieb
  • Ent­schei­dende Mit­hilfe bei der Umset­zung der öko­lo­gi­schen und sozia­len Ziele
  • Inten­si­ver Ein­druck der Asset-Klas­sen Agrar und Forst
  • Inves­to­ren­su­che auf inter­na­tio­na­ler Ebene

Erwartete Qualifikationen:

  • Spaß und Inter­esse am Auf­bau von völ­lig neuen Struk­tu­ren
  • Stu­dent (m/w/d) mit wirt­schaft­li­chem Schwer­punkt oder Vor­er­fah­rung im Bereich Wirt­schaft oder Finan­zen (mind. 3. Semes­ter Bache­lor)
  • Erste Berufs­er­fah­rung durch Prak­tika in den Berei­chen Con­sul­ting, Finanz­in­dus­trie/Ban­king oder ähn­li­chem ist hilf­reich
  • Ana­ly­ti­sche und struk­tu­rierte Denk- und Arbeits­weise
  • Inter­esse an nach­hal­ti­gen Invest­ments, vor allem im Bereich Kli­ma­schutz
  • Inter­esse an finanz­wirt­schaft­li­chen The­men und an Invest­ments in Land­wirt­schaft und Forst­wirt­schaft (Es sind aber keine Vor­er­fah­run­gen nötig)
  • Deutsch­kennt­nisse auf mut­ter­sprach­li­chem Niveau und sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse

Unser Angebot:

  • Gesell­schaft­lich rele­van­tes Thema mit Zukunfts­po­ten­tial
  • Sehr viel eige­nen Gestal­tungs­spiel­raum
  • Ange­mes­sene Ver­gü­tung
  • Fes­ter Arbeits­platz in Ber­lin
  • Aus­sicht auf eine Fest­an­stel­lung nach dem Stu­dium