Blätter-Navigation

Angebot 433 von 581 vom 14.11.2022, 11:14

logo

Ver­brau­cher­zen­trale Bun­des­ver­band e.V.

Der Ver­brau­cher­zen­trale Bun­des­ver­band e.V. (vzbv) bün­delt als Dach­ver­band die Kräfte der 16 Ver­brau­cher­zen­tra­len in den Bun­des­län­dern sowie wei­te­rer 27 ver­brau­cher­po­li­ti­scher Orga­ni­sa­tio­nen. Rund 250 Mit­ar­bei­tende sind im vzbv im Her­zen von Ber­lin und am Brüs­se­ler Stand­ort tätig. Die zen­trale Auf­gabe des Ver­bands ist es, die Inter­es­sen der Ver­brau­cher:innen in Deutsch­land gegen­über Poli­tik, Wirt­schaft und Ver­wal­tung zu ver­tre­ten und sich für eine gerechte und nach­hal­tige Gesell­schafts- und Wirt­schafts­ord­nung ein­zu­set­zen.
Das Team Qua­li­täts­ent­wick­lung ist ver­ant­wort­lich für ver­schie­dene Ser­vice­leis­tun­gen u.a. für die Orga­ni­sa­tion und Koor­di­na­tion von Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen im Bereich recht­li­cher Ver­brau­cher­schutz für die Mit­ar­bei­ten­den der Ver­brau­cher­zen­tra­len und Mit­glieds­or­ga­ni­sa­tio­nen, Con­tent­pro­duk­tion und –orga­ni­sa­tion sowie die ver­bands­weite Koor­di­na­tion der Netz­werk­grup­pen­ar­beit.

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams Qua­li­täts­ent­wick­lung suchen wir schnellst­mög­lich eine

Stu­den­ti­sche Aus­hilfe

noch offen

Max. 15 Stun­den, befris­tet bis 31.12.2023, eine Ver­län­ge­rung wird ange­strebt

Aufgabenbeschreibung:

Nach fach­li­cher Anlei­tung haben Sie fol­gende Auf­ga­ben:
  • Lehr­brief­kor­rek­tur der ein­ge­reich­ten Teil­neh­mer­ant­wor­ten nach vor­ge­ge­be­nen Lösungs­skiz­zen
  • Unter­stüt­zung bei der orga­ni­sa­to­ri­schen Vor- und Nach­be­rei­tung von Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen
  • Redak­tio­nelle Unter­stüt­zung bei der Con­tent-Erstel­lung
  • Admi­nis­tra­tive Tätig­kei­ten
  • Pflege der Daten­bank

Erwartete Qualifikationen:

Sie brin­gen mit:
  • Eine Imma­tri­ku­la­tion an einer Hoch­schule bzw. Uni­ver­si­tät sowie den Nach­weis einer gül­ti­gen stu­den­ti­schen Kran­ken­ver­si­che­rung
  • Abge­schlos­se­nes Grund­stu­dium der Rechts­wis­sen­schaf­ten
  • Solide Kennt­nisse im Zivil­recht, ins­be­son­dere im All­ge­mei­nen Teil, im Schuld­recht und bei den Ver­brau­cher­schutz­vor­schrif­ten (Wider­ruf, Infor­ma­ti­ons­pflich­ten, etc.)
  • Gute Kennt­nisse der gän­gi­gen Office- Soft­ware (MS Word, Excel, Out­look, Power­Point) sowie moder­ner Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­ni­ken
  • Gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten, freund­li­ches Auf­tre­ten und Team­ori­en­tie­rung
  • Struk­tu­rierte Arbeits­weise und Zuver­läs­sig­keit

Unser Angebot:

Wir bie­ten Ihnen:
  • Eine Ver­gü­tung gemäß TVöD (Bund) Ent­gelt­gruppe 3
  • Eine sinn­stif­tende und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit
  • Eine team­ori­en­tierte Arbeits­at­mo­sphäre in einem poli­tisch span­nen­den Umfeld
  • Die Mög­lich­keit, prak­ti­sche Erfah­run­gen in einem kom­pe­ten­ten Team zu sam­meln und das eigene beruf­li­che Netz­werk aus­zu­bauen
  • Einen attrak­ti­ven Stand­ort im Her­zen von Ber­lin mit einer sehr guten Ver­kehrs­an­bin­dung

Hinweise zur Bewerbung:

Viel­falt wird im vzbv gelebt. Wir begrü­ßen daher aus­drück­lich alle qua­li­fi­zier­ten Bewer­bun­gen – unab­hän­gig von Geschlecht, eth­ni­scher Her­kunft, Reli­gion, Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung, Alter und sexu­el­ler Iden­ti­tät. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber:innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt.

Bitte rich­ten Sie Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung bis zum 12.12.2022 per E-Mail an Bewerbungen@vzbv.de (max. 15 MB und in einer PDF-Datei), Kenn­wort: „Stu­den­ti­sche Aus­hilfe Qua­li­täts­ent­wick­lung“.

Wir wer­den Ihre für das Bewer­bungs­ver­fah­ren erfor­der­li­chen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erhe­ben, ver­ar­bei­ten und nut­zen. Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter fol­gen­dem Link https://www.vzbv.de/vzbv-stellenangebote.

Wer­den Sie Teil unse­res Teams und hel­fen Sie mit, die Stimme der Ver­brau­cher:innen zu stär­ken. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!