Blätter-Navigation

Angebot 288 von 581 vom 22.11.2022, 11:51

logo

Deut­sche Bun­des­bank

Die Deut­sche Bun­des­bank ist eine beson­dere Bank: ein inte­gra­ler Bestand­teil des Euro­päi­schen Sys­tems der Zen­tral­ban­ken mit zen­tra­ler Funk­tion in Geld­po­li­tik, Finanz­sta­bi­li­tät und Ban­ken­auf­sicht in Deutsch­land. Allem voran jedoch sind wir ein star­kes Team aus zuver­läs­si­gen und ver­ant­wor­tungs­be­wuss­ten Men­schen, die mit ihrer täg­li­chen Arbeit die Vor­aus­set­zun­gen für einen sta­bi­len Euro und eine funk­tio­nie­rende Wirt­schaft schaf­fen – fach­be­reichs­über­grei­fend und euro­pa­weit.

Trai­nee­pro­gramm in der Filiale Ber­lin (Bache­lor)

Aufgabenbeschreibung:

Wir suchen eine(n) Bache­lor­ab­sol­vent*in für unser Trai­nee­pro­gramm in der Filiale Ber­lin (Bache­lor).

Ihre Auf­ga­ben
In die­sem Pro­gramm berei­ten Sie sich auf die Über­nahme fol­gen­der Auf­ga­ben in unse­rer Filiale Ber­lin vor:

Gemein­sam mit Ihren Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen steu­ern und beauf­sich­ti­gen Sie den Bar­geld­be­reich der Filiale. Neben sach­be­ar­bei­ten­den Tätig­kei­ten und der Wahr­neh­mung der Dienst­auf­sicht sind Sie für die Sicher­heit und Effi­zi­enz der Arbeits­ab­läufe in der Filiale sowie das Qua­li­täts­ma­nage­ment zustän­dig. Zudem sind Sie mit­ver­ant­wort­lich für die Bar­geld­dis­po­si­tion sowie die Ver­wah­rung und den
Ver­schluss der Bar­geld­be­stände.

Ergän­zend dazu erhal­ten Sie in Theo­rie und Pra­xis einen Über­blick über die viel­fäl­ti­gen Tätig­kei­ten der Bun­des­bank. Wäh­rend der theo­re­ti­schen Lehr­gänge ver­tie­fen Sie Ihre wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Kennt­nisse im Bereich des Zen­tral­bank­we­sens. Zusätz­li­che Pra­xis­pha­sen absol­vie­ren Sie in der Zen­trale der Deut­schen Bun­des­bank in Frank­furt am Main sowie in der Haupt­ver­wal­tung in Ber­lin
und Bran­den­burg. Das Trai­nee­pro­gramm beginnt am 1. Juni 2023 und ist auf 12 Monate befris­tet.

Erwartete Qualifikationen:

  • Akkre­di­tier­ter Bache­lor- oder gleich­wer­ti­ger Stu­di­en­ab­schluss der Betriebs­wirt­schafts­lehre (mög­lichst mit Schwer­punkt Trans­port/Logis­tik/Han­del/Pro­duk­tion; das Stu­dium muss spä­tes­tens am Ein­stel­lungs­tag abge­schlos­sen sein)
  • Gute Kennt­nisse betriebs­wirt­schaft­li­cher Zusam­men­hänge, ins­be­son­dere Kennt­nisse des Bar­geld­kreis­laufs
  • Aus­ge­prägte kon­zep­tio­nelle und ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten
  • Eigen­stän­dige, ver­ant­wor­tungs­be­wusste und zuver­läs­sige Arbeits­weise
  • Fähig­keit, sich fle­xi­bel auf wech­selnde Anfor­de­run­gen und Tätig­kei­ten ein­zu­stel­len
  • Team­fä­hig­keit sowie siche­res und ver­bind­li­ches Auf­tre­ten
  • Befä­hi­gung zur Anlei­tung, Moti­va­tion und Steue­rung von Beschäf­tig­ten
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse
  • Bereit­schaft, sich einer Sicher­heits­über­prü­fung gemäß Sicher­heits­über­prü­fungs­ge­setz des Bun­des zu unter­zie­hen.

Unser Angebot:

Mit erfolg­rei­chem Abschluss des Trai­nee­pro­gramms über­neh­men wir Sie in ein unbe­fris­te­tes Beschäf­ti­gungs­ver­hält­nis im öffent­li­chen Dienst. Eine Ver­be­am­tung ist grund­sätz­lich mög­lich. Dar­über hin­aus för­dern wir durch viel­fäl­tige Maß­nah­men Ihre ziel­ge­rich­tete Wei­ter­bil­dung und die Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fami­lie. Wäh­rend des Trai­nee­pro­gramms erhal­ten Sie ein Brut­to­mo­nats­ge­halt in Höhe von 3.200 €.

Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ist grund­sätz­lich mög­lich. Die Deut­sche Bun­des­bank för­dert die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern. Daher begrü­ßen wir beson­ders Bewer­bun­gen von Frauen.

Ihre Fra­gen beant­wor­ten Ihnen gerne Herr Klose (Lei­ter der Filiale Ber­lin), Tele­fon 030 3475-2710 oder Frau Holz­ber­ger (zustän­dige Per­so­nal­re­fe­ren­tin), Tele­fon 030 3475-1353.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 26.12.2022 unter Angabe der Kenn­zif­fer 2022_1125_02