Blätter-Navigation

Angebot 458 von 574 vom 05.01.2023, 08:56

logo

Uni­on­hilfs­werk Sozi­al­ein­rich­tun­gen gGmbH - Per­so­nal­mar­ke­ting

Wir enga­gie­ren uns für jene, die auf Betreu­ung und Unter­stüt­zung ange­wie­sen sind.
Über 3.000 Mit­ar­bei­ter*innen und etwa 900 Frei­wil­lige betreuen und för­dern täg­lich rund 5.500 Men­schen aus Ber­lin in über 130 Ein­rich­tun­gen.

Kauf­män­ni­sche*r Refe­rent*in (m/w/d)

Die Stif­tung Uni­on­hilfs­werk Ber­lin bil­det das ver­bin­dende Dach des Uni­on­hilfs­werk. Ihr obliegt die stra­te­gi­sche Steue­rung und die ope­ra­tive Kon­trolle des Unter­neh­mens­ver­bun­des. Zeit­gleich erfüllt sie ihren Stif­tungs­zweck ins­be­son­dere durch die För­de­rung des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments mit eige­nen, inno­va­ti­ven Pro­jek­ten. In bei­den Berei­chen sichern kauf­män­ni­sche Pro­zesse den wirt­schaft­li­chen Rah­men unse­res Tuns.
Für die­sen span­nen­den Auf­ga­ben­be­reich an der Seite von Stif­tungs­vor­stand und Fach­be­reichs­lei­tung am stel­len wir ein.

Aufgabenbeschreibung:

  • Koor­di­nie­rung des Con­trol­lings im Unter­neh­mens­ver­bund in enger Zusam­men­ar­beit mit den ent­spre­chen­den Abtei­lun­gen der gemein­nüt­zi­gen Gesell­schaf­ten
  • Kon­so­li­die­rung der Jah­res­ab­schlüsse über den Unter­neh­mens­ver­bund
  • Sicher­stel­lung des Repor­tings für die Auf­sichts­gre­mien
  • Ansprech­part­ner*in für über­grei­fende The­men gegen­über den Wirt­schafts­prü­fern
  • Sicher­stel­lung der mit­tel­fris­ti­gen Finanz­pla­nung des Unter­neh­mens­ver­bun­des
  • Mit­wir­kung im Com­pli­ance – Team und im Team Arbeits­schutz
  • Koor­di­na­tion des Risi­ko­ma­nage­ments im Unter­neh­mens­ver­bund
  • Mit­ar­beit im Bereich För­der­mit­tel­ma­nage­ment, inbes. Über­nahme von Wirt­schaft­lich­keits­prü­fun­gen und Mit­ar­beit Finanz­pla­nung

Erwartete Qualifikationen:

  • Kauf­män­ni­scher oder betriebs­wirt­schaft­li­cher Stu­di­en­ab­schluss oder ver­gleich­bar (z. B. Public Manage­ment, Non­pro­fit­ma­nage­ment)
  • Kennt­nisse der Kos­ten‐ und Leis­tungs­rech­nung und betriebs­wirt­schaft­li­cher Instru­mente 
  • Kennt­nisse im Finanz- und exter­nen Rech­nungs­we­sen
  • Lösungs­ori­en­tier­tes, stra­te­gi­sches und ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen
  • Aus­ge­prägte zwi­schen­mensch­li­che und kom­mu­ni­ka­tive Kom­pe­ten­zen
  • Wün­schens­wert: Kennt­nisse im Zuwen­dungs­recht

Unser Angebot:

Fort- und Wei­ter­bil­dung
Wir möch­ten unsere Mit­ar­bei­ter*innen wei­ter­ent­wi­ckeln und ihnen indi­vi­du­elle Per­spek­ti­ven anbie­ten. Jähr­li­che Wei­ter­bil­dun­gen und Qua­li­fi­zie­run­gen gehö­ren für uns dazu.

Ein­fluss­nahme und Mit­ge­stal­tung
In Ihren Teams arbei­ten Sie selbst­stän­dig und eigen­ver­ant­wort­lich. Eigene Ideen und Mit­wir­kung sind bei uns erwünscht und wert­ge­schätzt. Ihre Auf­ga­ben sind dabei so abwechs­lungs­reich wie unsere Kund*innen und Kli­ent*innen.

Ver­schie­dene Arbeits­zeit­mo­delle
Wir wis­sen, wie indi­vi­du­ell unsere Mit­ar­bei­ter*innen sind. Daher haben wir ver­schie­dene Arbeits­zeit­mo­delle, die sich an das Leben anpas­sen. Eine wunschori­en­tierte Dienst- und Urlaubs­pla­nung, unter Berück­sich­ti­gung der Kli­ent*innen und der Ein­rich­tung, erwar­tet Sie bei uns.

Ver­gü­tung & Extras
Sie kön­nen bei uns eine für Ihre Auf­ga­ben ange­mes­sene Ver­gü­tung erwar­ten. Auch Betrieb­li­che Alters­vor­sorge und ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen gehö­ren im Uni­on­hilfs­werk dazu.

Siche­rer Arbeits­platz
Sie suchen Sicher­heit und einen ver­läss­li­chen Arbeit­ge­ber? Dann haben Sie uns gefun­den.

Hinweise zur Bewerbung:

Für Rück­fra­gen steht Ihnen Herr Andreas Sper­lich unter 030 497784-17 zur Ver­fü­gung.

Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Unter­la­gen sen­den Sie bitte mit Angabe der Aus­schrei­bungs­num­mer 23511 bis zum 03.03.2023 an: bewer­bung(at)uni­on­hilfs­werk.de