Blätter-Navigation

Angebot 369 von 574 vom 11.01.2023, 13:53

logo

io - io-Digi­tal­So­lu­ti­ons GmbH

Die io-Digi­tal­So­lu­ti­ons GmbH (nach­fol­gend „io“ genannt) ist eines der füh­ren­den SAP-Bera­tungs­häu­ser für die Opti­mie­rung und Digi­ta­li­sie­rung der Sup­ply und Value Chain. io steht für Inno­va­tion, Kun­den­ori­en­tie­rung und nach­hal­tige Lösun­gen. Die wich­tigste Auf­gabe ist es, Kun­den bei ihrer digi­ta­len Trans­for­ma­tion zu beglei­ten.

Zur Unter­stüt­zung des App Ent­wick­lungs­teams suchen wir einen Werk­stu­den­ten (Mensch*), der Erfah­run­gen im Bereich der Soft­ware­ent­wick­lung sam­meln möchte und Spaß an der Kon­fi­gu­ra­tion von tech­ni­schen Lösun­gen hat.

Werk­stu­dent App Ent­wick­lung (Mensch*)

Für unse­ren Stand­ort in Ber­lin (Am Stu­dio 2, 12489 Ber­lin)
Refe­renz­num­mer #02434

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Auf­ga­ben
  • Kon­zep­tion und Umset­zung von Soft­ware­lö­sun­gen
  • (Wei­ter-)Ent­wick­lung von (Web-)Anwen­dun­gen und mobi­len Lösun­gen im SAP-Umfeld zum Bei­spiel mit UI5 oder mit ABAP
  • Ken­nen­ler­nen der SAP BTP Cloud Plat­form, Ana­lyse, Kon­zep­tion und Umset­zung von Lösun­gen durch Soft­ware­ent­wick­lung und tech­ni­sche Kon­fi­gu­ra­tion
  • Ana­lyse und (Re-)Engi­nee­ring von Geschäfts­pro­zes­sen
  • Mit­wir­ken in Sup­ply Chain Manage­ment Pro­jek­ten
  • Wir­kungs­volle Unter­stüt­zung inner­halb des Pro­jekt­teams

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Pro­fil
  • Stu­dent (Mensch*) der (Wirt­schafts-)Infor­ma­tik oder eines ver­wand­ten Fach­ge­bie­tes
  • Erste Erfah­run­gen im Bereich Soft­ware­ent­wick­lung
  • Kennt­nisse im Bereich Web­ent­wick­lung zum Bei­spiel mit UI5 oder ande­ren Frame­works, Java­script oder SAP-Ent­wick­lung mit ABAP sind wün­schens­wert
  • Gutes Ver­ständ­nis für infor­ma­ti­ons­tech­ni­sche Zusam­men­hänge
  • Gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Hinweise zur Bewerbung:

Das ist unsere Über­zeu­gung
  • bei uns spielt es keine Rolle, ob weib­lich, männ­lich oder divers, wo man her­kommt, wel­che Haut­farbe man hat oder woran man glaubt. In unse­rem Fokus steht gegen­sei­ti­ger Respekt und Wert­schät­zung sowie Spaß an der Arbeit. Bei uns steht der Mensch im Mit­tel­punkt mit dem Ent­fal­ten sei­ner eige­nen Per­sön­lich­keit.