Blätter-Navigation

Angebot 370 von 563 vom 12.01.2023, 10:19

logo

TH Wildau - Hoch­schul­bi­blio­thek

Die Tech­ni­sche Hoch­schule Wildau ist eine der füh­ren­den aka­de­mi­schen Aus­bil­dungs­stät­ten in Bran­den­burg. Mit der­zeit ca. 3.300 Stu­die­ren­den, 90 Pro­fes­so­rin­nen und Pro­fes­so­ren sowie 400 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern zeich­net sie sich durch kurze Ent­schei­dungs­wege und eine enge Zusam­men­ar­beit zwi­schen Prä­si­dium, Fach­be­rei­chen und Ver­wal­tung aus. Zu unse­ren Stär­ken gehö­ren die ange­wandte For­schung, die her­vor­ra­gende räum­li­che und tech­ni­sche Aus­stat­tung sowie die För­de­rung koope­ra­ti­ver Lern- und Arbeits­um­ge­bun­gen. Dabei sind unser Den­ken und Han­deln durch eine welt­of­fene Grund­hal­tung geprägt. Eine gute Anbin­dung an die Bun­des­haupt­stadt Ber­lin garan­tiert Mobi­li­tät und Nähe zu Bran­chen­netz­wer­ken. Die reiz­volle Umge­bung lie­fert Lebens­qua­li­tät in der Seen- und Hei­de­land­schaft Bran­den­burgs.

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft mit oder ohne Hoch­schul­ab­schluss (w/m/d) im Bereich Benut­zungs­dienste der Hoch­schul­bi­blio­thek

ab dem nächst mög­li­chen Zeit­punkt für 9,5 h/ Woche

Aufgabenbeschreibung:

  • Sta­bi­li­sie­rung der Öff­nungs­zei­ten der Biblio­thek durch Über­nahme von Spät­diens­ten bis 20 Uhr sowie Sams­tags­diens­ten von 10 bis 16 Uhr
  • Biblio­theks­auf­sicht mit Öff­nung und Schlie­ßung der Biblio­thek
  • Bera­tung der Benut­ze­rin­nen und Benut­zer hin­sicht­lich der Biblio­theks­be­nut­zung, des Biblio­theks­be­stan­des, der Bedie­nung der tech­ni­schen Geräte sowie der Recher­che in den durch die Biblio­thek bereit­ge­stell­ten Infor­ma­ti­ons­sys­te­men
  • Aus­leihe und Rück­nahme von Medien
  • Ein­stel­len von Medien nach GHB- und RVK-Sys­te­ma­tik
  • Ord­nungs­ar­bei­ten in der Biblio­thek
  • tech­ni­sche Buch­be­ar­bei­tung
  • Über­nahme von Son­der­auf­ga­ben wie z.B. Mit­hilfe bei Ver­an­stal­tun­gen in der Biblio­thek

Erwartete Qualifikationen:

  • ein­ge­schrie­bene Stu­den­tin/ ein­ge­schrie­be­ner Stu­dent
  • Biblio­theks­er­fah­run­gen, bes­ten­falls bereits in unse­rer Biblio­thek
  • Freude am Umgang mit den Biblio­theks­be­nut­ze­rin­nen und -benut­zern sowie den Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen
  • zuver­läs­sige und selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • gute Kennt­nisse der deut­schen sowie der eng­li­schen Spra­che
  • gute PC- und Recher­che­kennt­nisse sowie die Bereit­schaft zur Ein­ar­bei­tung in die durch die Biblio­thek bereit­ge­stell­ten Infor­ma­ti­ons­sys­teme
  • zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät
  • gesund­heit­li­che Eig­nung sowohl für kör­per­li­che Arbeit als auch für Com­pu­ter­ar­beit
  • Inter­esse an einer lang­fris­ti­gen Tätig­keit

Unser Angebot:

  • ein freund­li­ches und hilfs­be­rei­tes Team sowie nette Biblio­theks­be­nut­ze­rin­nen und -benut­zer
  • gute Ver­ein­bar­keit mit dem Stu­dium
  • Zuge­winn an Recher­che­kennt­nis­sen, die für das eigene Stu­dium von Vor­teil sind

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn Sie sich bewer­ben, erhe­ben und ver­ar­bei­ten wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs.1 lit. B der DSGVO,
§26 BbgDSG nur zur Bear­bei­tung Ihrer Bewer­bung und für Zwe­cke, die sich durch eine mög­li­che zu künf­tige Beschäf­ti­gung an der TH Wildau erge­ben. Nach Abschluss des Ver­fah­rens wer­den Ihre Daten gelöscht.