Blätter-Navigation

Angebot 187 von 492 vom 09.02.2024, 10:06

logo

Uni­on­hilfs­werk Sozi­al­ein­rich­tun­gen gGmbH - Soziale Arbeit, Kitas und Pflegeeinrichtungen

Beim Unionhilfswerk glauben wir daran, dass jeder Mensch voller Wunder steckt. Deshalb machen dich deine Empathie, deine Kreativität und deine Fähigkeiten für uns unersetzbar. Als Wegbegleiter wollen wir gemeinsam mit dir Menschen in jeder Lebensphase dabei unterstützen, ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Dafür geben wir dir Freiraum und fördern dich mit aller Kraft. Damit du deine Stärken optimal nutzen kannst, bieten wir dir eine große Vielfalt an Berufen, Einsatzorten und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Betreuer*in für Nachtwachen und Spätdienste in unserer Besonderen Wohnform (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Der Mensch steht im Mittelpunkt: Sie begleiten die z.T. chronisch psychisch kranken Bewohner*innen im Nacht- sowie im Spätdienst, so wie sie es brauchen
  • Sie sind Wegbegleiter*in: Sie unterstützen die Bewohner*innen nach ihren Bedürfnissen und sind Ansprechpartner*in für alle anstehenden Ereignisse in der Nacht und im Spätdienst
  • Sie denken vernetzt: Sie behalten im Nachtdienst die Belange aus der Tagesbetreuung im Blick
  • Sie ziehen mit am Strang: Für eine gute Betreuung setzen Sie die Aufgaben des Qualitätsmanagements um und dokumentieren diese

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie haben das Know How: Sie haben einen Abschluss im Gesundheits- und Sozialbereich, der einer Fachkraft in der Psychiatrie entspricht
  • On Top: Sie haben bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen bzw. Verhaltensauffälligkeiten gesammelt
  • Sie sind offen: Sie haben Lust sich in Supervisionen und mit Fortbildungen weiterzuentwickeln

Unser Angebot:

  • Volle Anerkennung der Berufsjahre bei der Eingruppierung
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket
  • Bezahlter Sonderurlaub
  • Krankengeldzuschuss
  • Rabatt-Portale für Mode, Reisen, Technik, Kultur und nachhaltige Produkte
  • Hospitation in anderen Bereichen
  • Dualer Studienplatz möglich
  • Mentor*innen-Programm für neue Mitarbeiter*innen
  • Einspringprämie
  • Teamevents zweimal im Jahr
  • Flexibles Arbeiten in Absprache mit der Teamleitung
  • Jährliche Feedbackgespräche
  • schöner, eigener Garten, verkehrsberuhigter Standort
  • Prämie bei Mitarbeiter*innen-Empfehlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Hinweise zur Bewerbung:

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Rosner unter 030 682471 13 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer 31263 bis zum 17.03.2024 (bevorzugt per Online-Bewerbung oder E-Mail) an: bewerbung@unionhilfswerk.de

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Hauptverwaltung / Personalverwaltung
Postfach 67 02 42, 10207 Berlin
Im Netz unter: www.unionhilfswerk.de / www.blog.unionhilfswerk.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.