Blätter-Navigation

Angebot 292 von 402 vom 21.03.2024, 14:09

logo

Natio­nale Orga­ni­sa­tion Was­ser­stoff- und Brenn­stoff­zel­len­tech­no­lo­gie

Die NOW GmbH arbei­tet für die Zukunft emis­si­ons­freier Tech­no­lo­gien und Nach­hal­ti­ger Mobi­li­tät in einem inte­grier­ten Ener­gie­sys­tem. Dafür neh­men wir als bun­des­ei­gene GmbH Auf­träge von Bun­des­mi­nis­te­rien an. Zumeist umfas­sen diese Auf­träge die Umset­zung und Koor­di­na­tion von För­der­pro­gram­men. Dar­über hin­aus beglei­ten wir im Auf­trag aber auch stra­te­gi­sche Sta­ke­hol­der-Pro­zesse, gestal­ten inter­na­tio­nale Koope­ra­tio­nen und enga­gie­ren uns für die Akzep­tanz alter­na­ti­ver Tech­no­lo­gien in der Gesell­schaft. Eine kli­ma­neu­trale Gesell­schaft ist das Ziel. Inno­va­tive Tech­no­lo­gien und Kon­zepte sind der Weg.

Werkstudent*in Datenanalyse Ladeinfrastruktur

Aufgabenbeschreibung:

Du gehörst dem Team Verstehen an und unterstützt das Team organisatorisch und fachlich. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Du analysierst Daten im Umfeld der Ladeinfrastruktur und wertest diese unter Verwendung von Python und SQL aus.
  • Du unterstützt bei der Konzeption und Implementierung von ETL-Strecken und arbeitest an der kontinuierlichen Optimierung dieser Prozesse zur Gewährleistung einer reibungslosen Datenintegration.
  • Du entwickelst mittels Python standardisierte Funktionen für unsere internen Libraries.
  • Du wirst, mit Unterstützung, Automatisierungen auf AWS deployen und den Life-Cycle einer Applikation von Entwicklung bis zur Abschlussbenachrichtigung im Cloudumfeld begleiten.
  • Du beantwortest Supportanfragen von Nutzer*innen der Onlineplattform OBELIS.
  • Du recherchierst und bereitest Informationen für die Erstellung von Sprechzetteln auf.

Erwartete Qualifikationen:

  • Du befindest dich in einem (Master-)Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften, der Ingenieurswissenschaften oder einem vergleichbaren Studium.
  • Du hast gute Programmierkenntnisse in Python (insb. pandas, matplotlib, plotly, scikitlearn, geopy, geopandas) und SQL (PostgreSQL).
  • Du hast Interesse daran Versionsverwaltung mit git, Datenbanken, Datenarchitekturen, sowie Datenverarbeitungsprozesse praktisch kennenzulernen.
  • Dich zeichnet eine strukturierte, zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise aus.
  • Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Du interessierst dich für Cloud-basierte IT-Architekturen (AWS) und hast idealerweise auch schon erste Erfahrungen damit sammeln können

Unser Angebot:

Wir bieten eine Unternehmenskultur, die einerseits auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative andererseits auf Begeisterung für die Arbeit, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien basiert. Zudem bieten wir:

  • Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft, d.h. die Mobilitäts- und Antriebswende in ihrer technologischen, gesellschaftlichen und politischen Breite mit voranzubringen.
    Einblick in das Zusammenwirken von Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft in der Verkehrswende. 
  • Selbstbestimmtes Arbeiten, eine wertschätzende und fördernde Arbeitsatmosphäre sowie Zusammenarbeit im interdisziplinären Team.
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen.
  • Ein bezuschusstes Job-Ticket
  • Moderne Büros und gut ausgestattete Arbeitsplätze in zentraler Lage mit hervorragender ÖPNV-Anbindung.
  • Einen zunächst bis Jahresende befristeten Arbeitsvertrag.
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens: Bis zu 60% der Arbeitszeit remote
  • Wöchentliche Arbeitszeit nach Vereinbarung: idealerweise 19,5 Stunden/Woche, flexible Gestaltung passend zum Stundenplan deines Studiums. 
  • Einen Stundenlohn von 14 Euro für Student*innen im Bachelorstudium und 15 Euro für Student*innen im Masterstudium. 

Hinweise zur Bewerbung:

Die NOW arbeitet für die Zukunft emissionsfreier Technologien und nachhaltiger Mobilität. Dafür nehmen wir als bundeseigene GmbH Aufträge von Bundesministerien an. Zumeist umfassen diese Aufträge die Umsetzung und Koordination von Förderprogrammen. Darüber hinaus begleiten wir im Auftrag aber auch strategische Stakeholder-Prozesse, gestalten internationale Kooperationen und engagieren uns für die Akzeptanz alternativer Technologien in der Gesellschaft. Eine klimaneutrale Gesellschaft ist das Ziel. Innovative Technologien und Konzepte sind der Weg.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen, z.B. hinsichtlich Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung/Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Ein chancengerechtes, diverses und inklusives Arbeitsumfeld, in dem alle ihre Potentiale verwirklichen können, ist uns wichtig.

Mehr Informationen zur NOW findet man auf unserer Karriereseite. https://www.now-gmbh.de/karriere/