Blätter-Navigation

An­ge­bot 92 von 357 vom 19.06.2017, 16:27

logo

SchuleP­LUS GmbH - Bil­dungs­be­reich

Die Mis­sion des gemein­nüt­zi­gen Sozi­al­un­ter­neh­mens SchuleP­LUS Forum besteht seit 2013 darin, Schul­pro­jekte und Bil­dungs­part­ner­schaf­ten zu erar­bei­ten, zu ver­mit­teln und zu beglei­ten.
Bei SchuleP­LUS Forum set­zen wir unter­schied­li­che Flücht­lings­pro­jekte im Bil­dungs­be­reich um. Wir arbei­ten mit Stif­tun­gen, Flücht­lings­un­ter­künf­ten und Schu­len zusam­men, um geflüch­te­ten Kin­dern und Jugend­li­chen einen bes­se­ren Start in die Schule, das Berufs­le­ben und in die Gesell­schaft zu bie­ten.
Bei aller Ver­schie­den­heit unser Pro­jekte legen wir als gemein­nüt­zi­ges Sozi­al­un­ter­neh­men dabei immer größ­ten Wert auf die Qua­li­tät und den Pra­xis­be­zug unse­rer Ange­bote.

Sprach­för­der­be­treuer*in für KiTa-Flücht­lings­kin­der

Kin­dern spie­lend Deutsch bei­brin­gen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für unser Pro­jekt „Sprung­brett“ suchen wir ab 24.07.2017 bis 31.12.2017 eine Per­son (m/w), die die Betreu­ung und Sprach­för­de­rung von Flücht­lings­kin­dern im Alter von 0-5 Jah­ren über­neh­men möchte. Die wöchent­li­che Arbeits­zeit beträgt 10,0 Stun­den und wird mit 450,00 Euro pro Monat ver­gü­tet.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Der Job passt zu dir, wenn du
  • an zwei Tagen (Mon­tag, Mitt­woch, Don­ners­tag oder Frei­tag) immer von 09:30-13:30 Uhr arbei­ten kannst
  • Erfah­rung in der Arbeit mit Kin­dern mit­bringst
  • Spaß daran hast, Kin­dern zu betreuen
  • team­fä­hig bist

Un­ser An­ge­bot:

Beim Pro­jekt „Sprung­brett“ wür­dest du…
  • Sprach­för­de­rung mit Flücht­lings­kin­dern durch­füh­ren
  • Flücht­lings­kin­der im Alter von 0-5 mit Lern- und Sprach­spie­len betreuen
  • Sprach­för­de­r­ein­hei­ten pla­nen und umset­zen
  • Sprach­för­de­rung im Team umset­zen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn du also Lust auf eine span­nende und sinn­volle Arbeit mit Flücht­lings­kin­dern hast und gerne im Team arbei­ten möch­test, bist du für den Job genau rich­tig.
Deine Bewer­bung rich­test du bitte per E-Mail bis zum 07.07.2017 an Jas­min Bil­dik
(jasmin.bildik@schule-plus.de).
Bitte füge dei­ner Bewer­bung fol­gen­des bei:
  • Lebens­lauf
  • Moti­va­ti­ons­schrei­ben (max. 1 Seite)
Wir freuen uns auf deine Bewer­bung! Bei Fra­gen kannst du dich gerne an Jas­min Bil­dik (jasmin.bildik@schule-plus.de oder 030/789 546 001) wen­den.