Blätter-Navigation

An­ge­bot 103 von 369 vom 06.12.2017, 17:12

logo

Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS)

Das Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS) ist ein außer­uni­ver­si­tä­res For­schungs­in­sti­tut des Lan­des Ber­lin, das sich der Erfor­schung der mensch­li­chen Sprach­fä­hig­keit im All­ge­mei­nen und ihrer Aus­prä­gung in Ein­zel­spra­chen wid­met.

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft am Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS)
41 Std./Monat

Das Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS) sucht ab sofort im DFG-Pro­jekt Ana­pho­ri­sches Poten­tial von inkor­po­rier­ten Nomi­na­len und schwa­chen Defi­ni­ten (ANA­PIN) eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (41h/Monat).

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Auf­ga­ben:
  • Mit­ar­beit bei der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von lin­gu­is­ti­schen / psy­cho­lin­gu­is­ti­schen Expe­ri­men­ten
  • Lite­ra­tur­re­cher­che und -beschaf­fung,
  • All­ge­meine Hilfs­kraft­auf­ga­ben wie Scan­nen und Kopie­ren, Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung von Work­shops und Kon­fe­ren­zen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • Deutsch als Mut­ter­spra­che
  • Erfah­rung mit der Durch­füh­rung von Expe­ri­men­ten
  • Eines der Stu­di­en­fä­cher: Psy­cho­lo­gie, Psy­cho­lin­gu­is­tik, Cogni­tive Sci­ence, Infor­ma­tik, All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft oder Ger­ma­nis­tik

Vor­teil­haft:
  • Kennt­nisse im Bereich Sta­tis­tik und Daten­ana­lyse (ins­be­son­dere R oder ver­gleich­bare Tools und Pro­gramme)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie unse­rem Pro­fil ent­spre­chen und die viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben Sie anspre­chen, schi­cken Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Bewer­bungs­un­ter­la­gen an Frau Dr. Fereshteh Modaressi unter der fol­gen­den Adresse: modarresi@leibniz-zas.de