Blätter-Navigation

An­ge­bot 428 von 499 vom 16.07.2018, 09:49

logo

Hans-Böck­ler-Stif­tung - For­schungs­stelle "Arbeit der Zukunft" (Dienst­ort: Ber­lin)

Die Hans-Böck­ler-Stif­tung ist das Mit­be­stim­mungs-, For­schungs- und Stu­di­en­för­de­rungs­werk des DGB. Sie ist in allen ihren Auf­ga­ben­fel­dern der Mit­be­stim­mung als Gestal­tungs­prin­zip einer demo­kra­ti­schen Gesell­schaft ver­pflich­tet. Sie wirbt für diese Idee, unter­stützt Man­dats­trä­ger in Mit­be­stim­mungs­funk­tio­nen und tritt für erwei­terte Mit­be­stim­mungs­rechte ein.

Unter­stüt­zung bei der Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion

Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung der LABOR.A - Platt­form "Arbeit der Zukunft"

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sie unter­stüt­zen die For­schungs­stelle "Arbeit der Zukunft" in der Hans-Böck­ler-Stif­tung bei der Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung der Ver­an­stal­tung LABOR.A, die am 13.09.2018 in Ber­lin statt­fin­det (Mehr unter: https://www.boeckler.de/veranstaltung_114419.htm). Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren u.a. Ver­tei­ler­auf­bau und -pflege, die logis­ti­sche Unter­stüt­zung (Mate­ri­al­zu­sam­men­stel­lung und Beauf­tra­gung von Kurier­be­stel­lun­gen, Post­ver­sand, das Erstel­len von Ablauf­plä­nen, die Kor­re­spon­denz mit den Teil­neh­mer/-innen), Vor Ort-Unter­stüt­zung am Ver­an­stal­tungs­tag, Unter­stüt­zung bei der Doku­men­ta­tion der Ver­an­stal­tung (Sich­ten von Mit­schnit­ten, Erstel­len von Unter­ti­teln; Foto­aus­wahl, Erstel­len von Con­tent für die Web­site (CMS-Kennt­nisse wün­schens­wert, aber keine Vor­aus­set­zung), Bear­bei­tung von Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wün­schens­wert sind ein aus­ge­präg­tes Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ta­lent, ver­hand­lungs­si­che­res Deutsch in Wort und Schrift, eine selb­stän­dige Arbeits­weise, sowie ein rou­ti­nier­ter Umgang mit den gän­gi­gen Office-Pro­gram­men. Erste Erfah­run­gen in der Ver­an­stal­tungs­pla­nung sind hilf­reich.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ein­blick in die Arbeit einer gemein­nüt­zi­gen Stif­tung, die sich für eine bes­sere Arbeits­welt im Sinne der Arbeit­neh­men­den ein­setzt. Die For­schungs­stelle "Arbeit der Zukunft" arbei­tet an der Schnitt­stelle von Wis­sen­schaft, Poli­tik und Gewerk­schaf­ten (Mehr zu unse­ren Akti­vi­tä­ten unter www.arbeit-der-zukunft.de). Als stu­den­ti­sche Hilfs­kraft ergän­zen Sie unser klei­nes Team in Ber­lin-Mitte.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte sen­den Sie uns Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen aus­schließ­lich per E-Mail an lisa-schrepf@boeckler.de