Blätter-Navigation

An­ge­bot 194 von 484 vom 06.08.2018, 16:12

logo

4initia GmbH - Erneu­er­bare Ener­gien, Wind ons­hore

Die 4initia GmbH bie­tet ihren Kun­den erst­klas­sige Inge­nieur- und Bera­tungs­dienst­lei­tun­gen in allen Berei­chen der Wind­ener­gie­nut­zung. Dazu zäh­len neben der Auf­trags­pla­nung und dem Finan­cial Manage­ment auch der Bereich der Tech­ni­schen Betriebs­füh­rung. Hier wird sicher­ge­stellt, dass der Betrieb, von der­zeit mehr als 100 Wind­ener­gie­an­la­gen mit einer instal­lier­ten Leis­tung von mehr als 400 MW, rei­bungs­los läuft. Rou­ti­nierte Pro­zesse sor­gen für das sichere Fin­den von Abwei­chun­gen und garan­tie­ren einen stets opti­ma­len Betrieb der Wind­parks. Unser Betriebs­füh­rungs­team ist jung und dyna­misch und genießt fla­che Hier­ar­chien sowie ein exzel­len­tes Arbeits­um­feld im Zen­trum von Ber­lin.

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams suchen wir kurz­fris­tig enga­gierte Mit­ar­bei­ter (m/w), die echte Team­player sind. Wenn Sie eine neue Her­aus­for­de­rung in einem span­nen­den Umfeld suchen, dann sind Sie bei uns rich­tig als:

Mit­ar­bei­ter/in tech­ni­sche Betriebs­füh­rung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • tech­ni­sche Betreu­ung / Über­wa­chung von Wind­ener­gie­an­la­gen
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Betrei­bern, Anla­gen­her­stel­lern, Ser­vice­un­ter­neh­men, Ener­gie­ver­sor­gern und Behör­den
  • Koor­di­nie­rung und Über­wa­chung von War­tungs- und Instand­hal­tungs­maß­nah­men
  • Ter­min- und Fris­ten­über­wa­chung
  • Stör­fall­ma­nage­ment
  • gele­gent­li­che Ruf­be­reit­schaft
  • gele­gent­li­che Bege­hung von Wind­ener­gie­an­la­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • abge­schlos­sene Berufs­aus­bil­dung und erste Berufs­er­fah­run­gen, vor­zugs­weise im Bereich der Wind­ener­gie
  • dienst­leis­tungs­ori­en­tierte, fle­xi­ble und struk­tu­rierte Arbeits­weise
  • siche­rer Umgang mit MS Office 365
  • selbst­stän­di­ges und ana­ly­ti­sches Arbei­ten
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit
  • siche­res Auf­tre­ten gegen­über den Ver­trags­part­nern
  • gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Füh­rer­schein Klasse B

Bonus­punkte:
  • Aus­bil­dung im Bereich Elek­tro­tech­nik
  • Aus­bil­dung im Bereich IT oder Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik
  • Schalt­be­rech­ti­gungs­nach­weis
  • Erfah­run­gen im Bereich der Wind­ener­gie (z.B. als Ser­vice­tech­ni­ker)
  • Erfah­run­gen mit ROTOR­soft
  • kör­per­lich fit und höhen­taug­lich

Un­ser An­ge­bot:

  • Mit­ar­beit in einem hoch­mo­ti­vier­ten Team mit gele­gent­li­chen Ein­sät­zen in den Wind­parks
  • geringe Rei­se­tä­tig­keit und gere­gelte Arbeits­zei­ten
  • attrak­tive Ver­dienst­mög­lich­kei­ten und Kar­rie­re­chan­cen
  • lang­fris­tige Arbeits­per­spek­tive mit einem unbe­fris­te­ten Arbeits­ver­trag
  • fach­li­che und per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung in einem expan­die­ren­den Unter­neh­men

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sie haben Inter­esse? Dann freuen wir uns über Ihre Bewer­bung, bitte aus­schließ­lich per E-Mail und unter Angabe Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins sowie Ihrer Gehalts­vor­stel­lung.