Blätter-Navigation

An­ge­bot 177 von 373 vom 03.12.2018, 11:16

logo

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Ver­wal­tung und zen­trale Ein­rich­tun­gen

Am Zen­trum für Hoch­schul­sport (ZfH) ist eine Stelle als Pro­jekt­mit­ar­bei­te­rin oder Pro­jekt­mit­ar­bei­ter „Stu­den­ti­sches Gesund­heits­ma­nage­ment“ (EntgGr. 13 TV-L, 50 %) zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt zu beset­zen. Die Stelle ist auf 24 Monate befris­tet.

Pro­jekt­mit­ar­bei­te­rin oder Pro­jekt­mit­ar­bei­ter „Stu­den­ti­sches Gesund­heits­ma­nage­ment“

(EntgGr. 13 TV-L, 50 %)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Tätig­kei­ten lie­gen vor­ran­gig in fol­gen­den Berei­chen:
  • Ana­lyse und Ermitt­lung von Bedar­fen: Betreu­ung der inner­halb des Pro­jek­tes erfol­gen­den Stu­die­ren­den­be­fra­gung und der Befra­gungs­aus­wer­tung sowie Ein­satz wei­te­rer Ana­lys­e­in­stru­mente in Form von qua­li­ta­ti­ven und quan­ti­ta­ti­ven Unter­su­chungs­me­tho­den
  • Netz­werk­ar­beit zur För­de­rung der Ent­wick­lung und des Aus­baus eines stu­den­ti­schen Gesund­heits­ma­nage­ments in Zusam­men­ar­beit mit uni­ver­si­täts­in­ter­nen und exter­nen Koope­ra­ti­ons­part­nern
  • Ent­wick­lung und Umset­zung von ver­hal­ten­sprä­ven­ti­ven Maß­nah­men sowie kon­zep­tio­nelle und inno­va­tive Wei­ter­ent­wick­lung und orga­ni­sa­to­ri­sche Pla­nung und Betreu­ung von Sport­an­ge­bo­ten
  • Doku­men­ta­tion des Pro­jekt­ver­laufs in Form jähr­li­cher Zwi­schen­be­richte und eines Pro­jekt­ab­schluss­be­rich­tes zum Ende des Pro­jekt­zeit­raums
  • Rekru­tie­rung und Aus­wahl qua­li­fi­zier­ter neben­be­ruf­li­cher Lehr­kräfte für die Umset­zung prä­ven­ti­ver Bewe­gungs­an­ge­bote sowie Pflege und Aus­bau des Netz­werks der Übungs­lei­ten­den. Beob­ach­tung und Betreu­ung/Bera­tung der Lehr­kräfte im lau­fen­den Unter­richts­be­trieb, Kon­zi­pie­rung, Pla­nung, Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Lehr­kräf­te­fort­bil­dun­gen für den Hoch­schul­sport, Erstel­lung von Unter­richts- und Schu­lungs­ma­te­ria­lien, Erar­bei­tung und Umset­zung von Vor­schlä­gen zur Pro­gramm­pla­nung
  • Ide­en­ent­wick­lung und Kon­zep­ter­stel­lung in Zusam­men­ar­beit mit den Sport­päd­ago­gin­nen und -päd­ago­gen und der Lei­tung sowie Umset­zung von Neue­run­gen zur Wei­ter­ent­wick­lung des Hoch­schul­sports
  • Ent­wick­lung und Siche­rung der mate­ri­el­len und orga­ni­sa­to­ri­schen Vor­aus­set­zun­gen
  • Kon­zi­pie­rung, Pla­nung, Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Son­der­ver­an­stal­tun­gen für den Hoch­schul­sport, Unter­stüt­zung bestehen­der Son­der­ver­an­stal­tun­gen des ZfH

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Vor­aus­set­zung ist ein abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium im Bereich Sport­wis­sen­schaft, Sport­ma­nage­ment, Gesund­heits­ma­nage­ment oder ein dem Anfor­de­rungs­pro­fil ent­spre­chen­der ver­gleich­ba­rer Abschluss. Erfah­run­gen in der Betreu­ung und Durch­füh­rung von Gesund­heits­an­ge­bo­ten sind von Vor­teil.

Rele­vante Spe­zi­al­qua­li­fi­ka­tio­nen und fun­dierte Fremd­spra­chen­kennt­nisse ins­be­son­dere der Spra­che Eng­lisch sind ele­men­tar. Von Vor­teil sind fun­dierte fach­li­che Qua­li­fi­ka­tio­nen und Pra­xis­kom­pe­ten­zen. Sehr gute Kennt­nisse in gän­gi­gen EDV-Pro­gram­men und Typo3 wer­den vor­aus­ge­setzt.

Erwar­tet wird die Bereit­schaft und Fähig­keit zu eigen­ver­ant­wort­li­cher und selb­stän­di­ger Mit­ar­beit, kon­zep­tio­nel­lem Den­ken, Team­fä­hig­keit, Koope­ra­ti­ons­be­reit­schaft und Kon­flikt­fä­hig­keit sowie Erfah­run­gen im Bereich von Ver­wal­tungs­ab­läu­fen.

Un­ser An­ge­bot:

Die Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver will die beruf­li­che Gleich­be­rech­ti­gung von Frauen und Män­nern beson­ders för­dern und for­dert des­halb qua­li­fi­zierte Frauen nach­drück­lich auf, sich zu bewer­ben.
Schwer­be­hin­derte Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 21.12.2018 in elek­tro­ni­scher Form an

E-Mail: knust@hochschulsport-hannover.de

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver
Zen­trum für Hoch­schul­sport
Herrn Knust
Am Moritz­win­kel 6
30167 Han­no­ver

Für wei­tere Aus­künfte steht Ihnen Herr Sebas­tian Knust
(E-Mail: knust@hochschulsport-hannover.de) zur Ver­fü­gung.

Infor­ma­tio­nen nach Arti­kel 13 DSGVO zur Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten fin­den Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.