Blätter-Navigation

An­ge­bot 305 von 452 vom 24.06.2019, 14:00

logo

Ver­band Ent­wick­lungs­po­li­tik und Huma­ni­täre Hilfe e.V.

VENRO ist der Dach­ver­band der ent­wick­lungs­po­li­ti­schen und huma­ni­tä­ren Nicht­re­gie­rungs­or­ga­ni­sa­tio­nen (NRO) in Deutsch­land. Der Ver­band wurde im Jahr 1995 gegrün­det, ihm gehö­ren rund 140 Orga­ni­sa­tio­nen an. Die NRO kom­men aus der pri­va­ten und kirch­li­chen Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit, der Huma­ni­tä­ren Hilfe sowie der ent­wick­lungs­po­li­ti­schen Bil­dungs-, Öffent­lich­keits- und Lob­by­ar­beit.

Stu­den­ti­sche/r Mit­ar­bei­ter/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für das Pro­jekt "Agenda 2030" suchen wir zum 1. August 2019 für die Geschäfts­stelle in Ber­lin

eine/n stu­den­ti­sche/n Mit­ar­bei­ter/in (15 Std./Woche).

Mit sei­nem Pro­jekt "Agenda 2030" setzt sich VENRO für die umfas­sende und par­ti­zi­pa­tive Umset­zung der Agenda 2030 für nach­hal­tige Ent­wick­lung ein.

Sie unter­stüt­zen die zustän­di­gen Kol­leg_innen bei orga­ni­sa­to­ri­schen Abläu­fen und der inhalt­li­chen Arbeit, wie z.B.:
  • Recher­che­tä­tig­kei­ten zu den Pro­jekt­schwer­punk­ten
  • Unter­stüt­zung bei Publi­ka­tio­nen
  • Zuar­beit zur Öffent­lich­keits- und Lob­by­ar­beit sowie zu den Social-Media-Akti­vi­tä­ten
  • Orga­ni­sa­to­ri­sche Vor- und Nach­be­rei­tung von Ver­an­stal­tun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Fort­ge­schrit­te­nes Stu­dium der Sozial- oder Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten ab dem drit­ten BA-Semes­ter
  • Wün­schens­wert sind erste Erfah­run­gen in der Ent­wick­lungs­po­li­tik bei einer NRO durch Prak­tika
  • Siche­rer Umgang mit den Micro­soft-Office-Pro­gram­men
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Aus­ge­zeich­nete Orga­ni­sa­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Die Ver­gü­tung beträgt 12,50 Euro/Std.

VENRO gewähr­leis­tet die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern. Diver­si­tät ent­spricht unse­rem Selbst­ver­ständ­nis als Arbeit­ge­ber. Wir freuen uns über Bewer­bun­gen von Men­schen aller Natio­na­li­tä­ten ebenso wie von Men­schen mit Behin­de­run­gen.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Inter­esse schi­cken Sie bitte Ihre aus­sa­ge­fä­hige Bewer­bung aus­schließ­lich per E-Mail in einer pdf-Datei und unter Angabe des Betreffs "Stud. Mit­ar­beit Pro­jekt Agenda 2030" bis zum 16. Juli 2019 an bewerbung@venro.org. Die Bewer­bungs­ge­sprä­che fin­den Ende Juli 2019 in Ber­lin statt.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen über VENRO fin­den Sie auf unse­rer Web­seite www.venro.org.