Blätter-Navigation

An­ge­bot 307 von 435 vom 18.11.2019, 11:57

logo

Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ)

Das Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ) ver­mit­telt als Ein­rich­tung der Medi­en­an­stalt Ber­lin-Bran­den­burg (mabb) Medi­en­kom­pe­tenz und för­dert inno­va­tive Pro­jekte mit Rund­funk­be­zug. Als Enab­ler und Bin­de­glied bie­tet das Haus der Inno­va­tio­nen ver­schie­dene För­der­pro­gramme, Ver­an­stal­tun­gen und Ver­net­zungs­an­ge­bote für krea­tive Medi­en­schaf­fende, ins­be­son­dere Stu­die­rende, Start-ups, Medi­en­pro­fis und Jour­na­lis­tIn­nen. Zu den Part­nern des MIZ Babels­berg gehö­ren Hoch­schu­len, For­schungs­in­sti­tute, Tech­no­lo­gie- und Medi­en­un­ter­neh­men sowie Redak­tio­nen, Rund­funk­ans­tal­ten und Pro­duk­ti­ons­fir­men.

Stu­den­ti­sche Assis­tenz (m/w/d)
Tech­nik / Pro­duk­tion

no­ch of­fen

im Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine stu­den­ti­sche Assis­tenz (m/w/d), die das Team des Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trums Babels­berg (MIZ) in den Berei­chen Tech­nik und Pro­duk­tion unter­stützt. Die regel­mä­ßige Arbeits­zeit beträgt zehn Stun­den pro Woche. Die Tätig­keit wird mit 12,50 Euro/Stunde ver­gü­tet und ist auf zwei Jahre befris­tet.

  • Unter­stüt­zung bei der Admi­nis­tra­tion der täg­li­chen Arbeit (z.B. Bera­tung von Pro­jekt­teams, Doku­men­ta­tion von tech­ni­schen Abläu­fen, Inven­ta­ri­sie­rung von Tech­nik­kom­po­nen­ten oder Ange­bots­re­cher­chen)
  • Tech­ni­sche Orga­ni­sa­tion und Vor­be­rei­tung von Semi­na­ren und Netz­werk­ver­an­stal­tun­gen
  • Tech­nik-Sup­port sowie Durch­füh­rung von (Live-)Pro­duk­tio­nen im TV- und Hör­funk­stu­dio
  • Assis­tenz im Bereich Post­pro­duk­tion
  • Tech­nik­ver­leih über das interne Ver­leih­sys­tem
  • Bereit­stel­lung und Inbe­trieb­nahme von Büro­tech­nik für Pro­jekte im Haus

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du bist imma­tri­ku­liert und suchst eine viel­sei­tige Tätig­keit neben dem Stu­dium
  • Du inter­es­sierst Dich für die tech­ni­schen Aspekte hin­ter span­nen­den Medi­en­pro­jek­ten und hast Lust dar­auf, Work­shops, Radio- und TV-Pro­duk­tio­nen und Ver­an­stal­tun­gen mit Bran­chen­pro­fis und Stu­die­ren­den tech­nisch zu beglei­ten
  • In Tech­nik­sys­teme und Soft­ware arbei­test Du Dich gerne ein
  • Du ver­fügst über erste Erfah­run­gen mit Schnitt­pro­gram­men (z.B. Adobe Pre­miere, AVID).
  • Erste Kennt­nisse der elek­tro­ni­schen Bericht­erstat­tung und Live-Pro­duk­tion sind wün­schens­wert
  • Mit MS Office (Word, Power­Point, Excel und Out­look), Inter­net-Recher­chen und der struk­tu­rier­ten Auf­ar­bei­tung von Inhal­ten bist Du ver­traut
  • Du ver­fügst über Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, kannst neues Wis­sen schnell anwen­den und setzt Auf­ga­ben nach der gemein­sa­men Vor­be­rei­tung ver­ant­wor­tungs­voll und selb­stän­dig um
  • Der täg­li­che Umgang mit Men­schen in einem krea­ti­ven Umfeld macht Dir Spaß

Un­ser An­ge­bot:

  • Wir bie­ten Dir eine inter­es­sante Tätig­keit in Pots­dam-Babels­berg, die sich mit Dei­nem Stu­dium ver­bin­den lässt
  • Du erhältst einen umfas­sen­den Ein­blick in die Berei­che Tech­nik und Pro­duk­tion
  • Du wirst Teil eines Teams, das Inno­va­tio­nen und Medi­en­trends im Blick hat
  • Hier begeg­nest Du Jour­na­lis­tIn­nen, Tech-Ent­wick­le­rIn­nen, Grün­de­rIn­nen und ande­ren Inno­va­to­rIn­nen, die neue Stan­dards für Jour­na­lis­mus, TV, Radio & Online-Medien ent­wi­ckeln
  • Par­al­lel zu Dei­nem Stu­dium sam­melst Du umfang­rei­che prak­ti­sche Erfah­run­gen
  • In unse­rem dyna­mi­schen Team mit fla­chen Hier­ar­chien sind Fra­gen erwünscht

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewer­bung!

Sende Deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf und Nach­wei­sen zu bis­he­ri­gen Tätig­kei­ten in einer PDF-Datei mit dem Betreff „Bewer­bung Stu­den­ti­sche Assis­tenz Tech­nik – Vor­name Nach­name“ an bewerbung@miz-babelsberg.de. Dein Ansprech­part­ner ist Chris­tian Schmo­linske. Die Bewer­bungs­frist endet am 13. Dezem­ber 2019.