Blätter-Navigation

An­ge­bot 274 von 425 vom 19.11.2019, 13:07

logo

STADT­WERKE POTS­DAM GMBH (SWP) - Bereich Kon­zern­ein­kauf und IT

Die STADT­WERKE POTS­DAM GMBH (SWP) ist eine moderne Dienst­leis­tungs­hol­ding, deren Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen viele Lebens­be­rei­che der Bür­ger der Lan­des­haupt­stadt Pots­dam berüh­ren. Tief ver­wur­zelt in Pots­dam über­neh­men wir gerne kom­mu­nale Ver­ant­wor­tung.

Als einer der größ­ten Arbeit­ge­ber der Stadt Pots­dam sind wir stolz dar­auf, dass uns mit vie­len Mit­ar­bei­tern eine lange und ver­trau­ens­volle Zusam­men­ar­beit ver­bin­det. Wir legen gro­ßen Wert dar­auf, ihnen ein aus­ge­wo­ge­nes Ver­hält­nis zwi­schen Beruf und Frei­zeit zu ermög­li­chen.

Werk­stu­dent Ein­kauf / IT (m/w/d)

6 Monate befris­tet (mit Option auf Ver­län­ge­rung)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei Pro­jek­ten zur Opti­mie­rung der Ein­kaufs­pro­zesse
  • Erstel­lung und Bear­bei­tung ein­kaufs­re­le­van­ter For­mu­lare und Regel­werke
  • Auf­be­rei­tung und Aus­wer­tung ein­kaufs­re­le­van­ter Unter­neh­mens­kenn­zah­len
  • Unter­stüt­zung der Berei­che IT-Doku­men­ta­tio­nen sowie Daten­si­che­rung
  • Erar­bei­tung diver­ser IT-Check­lis­ten sowie IT-basier­ter Work­flows
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Prä­sen­ta­tio­nen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Aktu­ell und noch mind. 6 Monate ein­ge­schrie­be­ner Stu­dent (mög­li­che Schwer­punkte: Wirt­schaft, Wirt­schafts­in­for­ma­tik, BWL u. Ä.)
  • Inter­esse an den The­men­ge­bie­ten Ein­kauf und IT
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office-Pro­duk­ten (Excel, Word, Power­Point, Out­look)
  • Erste Erfah­run­gen im Bereich Pro­jekt­ar­beit
  • Schnelle Auf­fas­sungs­gabe und aus­ge­prägte Eigen­in­itia­tive
  • Selb­stän­dige, struk­tu­rierte und qua­li­täts­be­wusste Arbeits­weise

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen eine inter­es­sante und abwechs­lungs­rei­che Auf­gabe in gleich zwei Ein­satz­ge­bie­ten zu einem attrak­ti­ven Stun­den­lohn. Auch als Werk­stu­dent (m/w/div.) über­neh­men Sie von Anfang an Ver­ant­wor­tung und erar­bei­ten eigen­stän­dig die Ihnen über­tra­ge­nen Auf­ga­ben.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bun­gen von schwer­be­hin­der­ten Men­schen sind aus­drück­lich erwünscht. Gern neh­men wir auch Bewer­bun­gen in anony­mi­sier­ter Form ent­ge­gen.

Sie haben noch Fra­gen?
Frau Sophia Stei­nin­ger aus unse­rer Haupt­ab­tei­lung Kon­zern­per­so­nal ist gerne für Sie da:
Tel. 0331 661-9719