Blätter-Navigation

An­ge­bot 181 von 460 vom 02.12.2019, 16:58

logo

Oxfam Deutsch­land e.V.

Oxfam Deutsch­land e.V. ist eine unab­hän­gige Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion mit Sitz in Ber­lin. Im inter­na­tio­na­len Oxfam-Ver­bund set­zen sich 19 Oxfam-Orga­ni­sa­tio­nen mit rund 3.600 loka­len Part­nern in mehr als 90 Län­dern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Wei­tere Infor­ma­tio­nen erhältst Du unter www.oxfam.de.

Stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in Glo­bale Bil­dungs­kam­pa­gne

Für unse­ren Clus­ter Ent­wick­lungs­po­li­tik und Kam­pa­gnen suchen wir zur Unter­stüt­zung für das bei Oxfam Deutsch­land in Ber­lin ange­sie­delte Koor­di­na­ti­ons­büro der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt eine*n Stu­den­ti­sche*n Mit­ar­bei­ter*in in Teil­zeit mit max. 20 Wochen­stun­den. Der Arbeits­ver­trag ist zunächst befris­tet auf ein Jahr. Arbeits­ort ist die Geschäfts­stelle in Ber­lin.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mit­ar­beit bei der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Kam­pa­gnen­ak­ti­vi­tä­ten der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne (GBK)
  • Mit­ar­beit beim Auf­bau und bei der Pflege einer Com­mu­nity von jugend­li­chen Unter­stüt­zer*innen
  • Mit­ar­beit an den Unter­richts­ma­te­ria­lien der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne
  • Unter­stüt­zung bei der Welt­lasse!-Schul­ak­tion
  • Unter­stüt­zung bei Betreu­ung der Pro­file der GBK in den sozia­len Medien
  • Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen und Mes­sen
  • all­ge­meine Büro­ar­beit (Orga­ni­sa­tion von Tref­fen, Daten­bank­pflege, etc.)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sozi­al­wis­sen­schaft­li­ches oder päd­ago­gi­sches Stu­dium
  • Erfah­rung in und Freude an der Zusam­men­ar­beit mit Jugend­li­chen
  • Inter­esse an bil­dungs­po­li­ti­schen The­men, Jugend­ar­beit, Glo­bal Citi­zenship Edu­ca­tion und Öffent­lich­keits­ar­beit
  • aus­ge­prägte soziale Kom­pe­tenz sowie Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und Freude an orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben
  • selbst­stän­dige und zuver­läs­sige Arbeits­weise
  • sehr gute Beherr­schung der deut­schen und eng­li­schen Spra­che in Wort und Schrift
  • Erfah­run­gen im Umgang mit den Sozia­len Medien wün­schens­wert
  • Imma­tri­ku­la­tion an einer deut­schen Hoch­schule wäh­rend der gesam­ten Ver­trags­lauf­zeit

Oxfam setzt sich für die För­de­rung von Geschlech­ter­ge­rech­tig­keit und Frau­en­rech­ten ein und bekennt sich zu Chan­cen­ge­rech­tig­keit und Viel­falt. Unser Han­deln rich­ten wir stets an Oxfams drei Grund­wer­ten Empower­ment, Accoun­ta­bi­lity und Inclu­si­veness aus. Mehr zu unse­ren Wer­ten erfährst Du unter www.oxfam.de/leitbild.

Oxfam setzt sich eben­falls dafür ein, das Wohl­erge­hen von Kin­dern, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen zu schüt­zen und zu för­dern. Haupt- und ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter*innen ver­pflich­ten sich die­sem Ziel durch Aner­ken­nung des Ver­hal­tens­ko­de­xes.

Un­ser An­ge­bot:

  • Einen Ein­blick in die Arbeit einer inter­na­tio­na­len Kam­pa­gnen-, Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion
  • Die Mit­ar­beit in einem hoch moti­vier­ten Team
  • Eine attrak­tive Ver­gü­tung auf Stun­den­ba­sis (€ 12,00/Std.)
  • Eine zen­tral gele­gene Geschäfts­stelle mit guter Anbin­dung an den ÖPNV

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Dein Inter­esse geweckt? Dann richte bitte Deine aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen (mög­lichst zusam­men­ge­fasst in einer PDF-Datei) und mit Angabe der Quelle, wo Du auf unsere Aus­schrei­bung auf­merk­sam gewor­den bist, bis zum 15. Dezem­ber 2019 über unser Online-Bewer­bungs­for­mu­lar an:
Oxfam Deutsch­land, Herrn Ulrich Bär­tels, Lei­ter Per­so­nal & Orga­ni­sa­tion.

Für Rück­fra­gen ste­hen wir Dir unter info@bildungskampagne.org zur Ver­fü­gung.

Die Aus­wahl­ge­sprä­che wer­den vor­aus­sicht­lich in der 3. Kalen­der­wo­che 2020 statt­fin­den.