Blätter-Navigation

An­ge­bot 372 von 381 vom 10.12.2019, 11:07

logo

Hop­kins - Busi­ness Deve­lop­ment

Hop­kins ist eine auf die Durch­set­zung von Ver­brauch­er­rechten spezi­al­is­ierte, deutsch­land­weit tätige, Kan­zlei­boutique. Gegrün­det in 2019 durch Arend Liese, zuvor Recht­san­walt bei Fresh­fields Bruck­haus Deringer, denkt Hop­kins das Prin­zip Kan­zlei und Rechts­durch­set­zung täg­lich neu - mit großem Fokus auf mod­erne Tech­no­lo­gie und inter­d­iszip­linäre Zusam­men­arbeit. Zu Beginn fok­ussiert sich Hop­kins auf Arbeit­s­recht für Arbeit­nehmer und plant die Expan­sion in weit­ere Rechts­ge­bi­ete.

Busi­ness Deve­lop­ment | Werk­stu­dent (x/w/m)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Du führst die Welt der Rechts­dienst­leis­tung in das 21. Jahr­hun­dert und bist Teil der Mis­sion, juris­ti­sche Pro­zesse zu digi­ta­li­sie­ren und auto­ma­ti­sie­ren
  • Du bist unter­stützt unsere Busi­ness Deve­lop­ment Asso­cia­tes in der tele­fo­ni­schen und schrift­li­chen Bezie­hung zu unse­ren poten­zi­el­len Man­dan­ten
  • CRM - & Pipe­line Manage­ment gehö­ren zu dei­nem Auf­ga­ben­ge­biet
  • Du über­nimmst viel­sei­tige Auf­ga­ben­be­rei­che im Kon­text des Arbeits­rechts
  • Du arbei­test mit uns an der ste­ti­gen Opti­mie­rung unse­rer Pro­zesse und bringst eigene Ideen ein
  • Du wirkst an bereichs­über­grei­fen­den Pro­jek­ten mit

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Du zeigst durch gute Leis­tun­gen in der Schule und/oder der Uni­ver­si­tät bzw. Hoch­schule deine hohe ana­ly­ti­sche und kom­mu­ni­ka­tive Kom­pe­tenz. Deine Deutsch-Kennt­nisse sind die eines Mut­ter­sprach­lers (oder ähn­lich stark) und du weist hohe Empa­thie und ein gesun­des Selbst­be­wusst­sein auf. In dei­ner Arbeits­weise bist du sau­ber und akri­bisch, aller­dings gleich­zei­tig auch sehr stark in der Prio­ri­sie­rung von The­men und legst eine unter­neh­me­ri­sche und prag­ma­ti­sche Denk­weise an den Tag. Zuver­läs­sig­keit, Selbst­stän­dig­keit und Eigen­in­itia­tive sind für dich selbst­ver­ständ­lich und du bist in der Lage, dich in kur­zer Zeit in kom­plexe The­men ein­zu­ar­bei­ten. Du bist Tech­no­lo­gie-begeis­tert und weißt, wie du dir Soft­ware zu Eigen machen kannst, um Arbeit zu ver­ein­fa­chen.

Un­ser An­ge­bot:

  • Wir bie­ten die Mög­lich­keit, die Rechts­an­walts­kanz­lei der Zukunft mit­zu­ge­stal­ten
  • Wir bie­ten eine sehr steile Lern­kurve in den fol­gen­den Berei­chen: Arbeits­recht, Ver­triebs­pro­zess, Gesprächs­füh­rung, Unter­neh­mens­auf­bau
  • Du wirst direkt mit den Grün­dern und Geschäfts­füh­rern zusam­men­ar­bei­ten
  • Du wirst Teil eines inspi­rie­ren­den und diver­sen Teams aus vie­len ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen
  • Wir för­dern und for­dern Eigen­in­itia­tive bezüg­lich Ver­bes­se­rungs­ideen, Opti­mie­rungs­po­ten­zial und eige­nen Ent­wick­lungs­wün­schen
  • Wir bie­ten eine über­durch­schnitt­li­che und erfolgs­ba­sierte Bezah­lung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ins­be­son­dere hast Du große Lust und Ener­gie, in einem Arbeits­um­feld mit fla­chen Hier­ar­chien und vie­len Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten zu wir­ken, The­men auf­zu­bauen und zu ver­än­dern. Dabei bist du inspi­riert durch den Gedan­ken mit dei­ner Arbeit Arbeit­neh­mern zu ihren Rech­ten zu ver­hel­fen und Zugang zu recht­li­cher Bera­tung zu ermög­li­chen.

Wir freuen uns sehr auf ein Ken­nen­ler­nen, wenn diese Her­aus­for­de­rung Dich anspricht.