Blätter-Navigation

An­ge­bot 281 von 291 vom 21.02.2020, 13:09

logo

vhw - Bun­des­ver­band für Woh­nen und Stadt­ent­wick­lung e. V.

Der vhw ist ein gemein­nüt­zi­ger Ver­band. Er enga­giert sich durch Fort­bil­dung und For­schung in den Hand­lungs­fel­dern Woh­nen und Stadt­ent­wick­lung für die Leis­tungs­fä­hig­keit der Kom­mu­nen, eine viel­sei­tige Bür­ger­ge­sell­schaft und die Stär­kung der loka­len Demo­kra­tie

eine/n stu­den­ti­sche/n Pro­jekt­mit­ar­bei­ter/in (m/w/d)

für die Ent­wick­lung von Fern­lern­gän­gen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Tätig­keit ist auf einen Zeit­raum von mind. 10 Wochen ange­legt, kann aber nach Abspra­che auch ver­län­gert wer­den.

Ihre Auf­ga­ben:
Ler­nen wird digi­ta­ler und fle­xi­bler – wir als Bil­dungs­an­bie­ter eben­falls. Sie unter­stüt­zen uns beim Pro­jekt „Ent­wick­lung von (digi­ta­len) Fern­lern­an­ge­bo­ten“ umfas­send, indem Sie etwa
  • den ein­schlä­gi­gen Fort­bil­dungs­markt in Deutsch­land erfas­sen und ana­ly­sie­ren
  • aktu­elle Trends und Tech­no­lo­gien iden­ti­fi­zie­ren und bewer­ten
  • Vor­schläge für die zukünf­tige Gestal­tung von Fern­lern­for­ma­ten ent­wi­ckeln
  • die prak­ti­sche Umset­zung skiz­zie­ren und vor­be­rei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
Sie ken­nen sich – etwa durch ein päd­ago­gisch oder didak­tisch aus­ge­rich­te­tes Stu­dium – gut mit Lern­theo­rien, Lehr- und Lern­me­tho­den und Lern­tech­no­lo­gien aus und haben Lust, Ihr Wis­sen auf einen kon­kre­ten Kon­text zu über­tra­gen und anzu­wen­den. Dabei pfle­gen Sie einen ziel­ori­en­tier­ten und eigen­stän­di­gen Arbeits­stil und kön­nen sicher mit Inter­net und MS-Office-Pro­duk­ten umge­hen. Erste berufs­prak­ti­sche Erfah­run­gen (beruf­li­che Aus­bil­dung, Prak­ti­kum, Tätig­keit als stu­den­ti­sche Hilfs­kraft etc.) sind ein Plus­punkt.

Un­ser An­ge­bot:

Unser Ange­bot:
Wir bie­ten Ihnen die Chance, in hohem Maße eigen­ver­ant­wort­lich an der Ent­wick­lung von Lern­an­ge­bo­ten mit­zu­wir­ken und dadurch Ihre stu­dien- und berufs­re­le­van­ten Kennt­nisse und Kom­pe­ten­zen zu erwei­tern. Bei Inter­esse kann das Pro­jekt mit dem Ver­fas­sen einer Stu­dien- oder Abschluss­ar­beit ver­bun­den wer­den. Für Ihre Leis­tung erhal­ten Sie eine attrak­tive Ver­gü­tung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sie haben Inter­esse? Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung bis zum 22. März 2020 an https://www.vhw.de/wir-ueber-uns/stellenangebote

Bei Fra­gen wen­den Sie sich gerne an Hen­ning Dettleff, Bereichs­lei­ter Fort­bil­dung, unter hdettleff@vhw.de.