Blätter-Navigation

An­ge­bot 217 von 324 vom 18.07.2020, 20:50

logo

Cha­rite - Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin

In unse­rem For­schungs­la­bor unter­su­chen wir die Patho­ge­nese ver­schie­de­ner Infek­ti­ons­krank­hei­ten. Unse­rer beson­de­res Anlie­gen sind die Unter­su­chung von Lun­gen­er­kran­kun­gen.
Hierzu ana­ly­sie­ren wir mit­tels diver­ser Machine- und Deep Lear­ning Netz­wer­ken (U-Net, ver­schie­dene GANs) hoch auf­lö­sende Mikro­skop­bil­der. Unser beson­de­res Anlie­gen ist es die von uns ent­wi­ckel­ten Anwen­dun­gen aus der Grund­la­gen­for­schung in die kli­ni­sche Anwen­dung zu trans­fe­rie­ren. Aus die­sem Grund wer­den auch App-basierte Lösun­gen imple­men­tiert, die in der direk­ten Pati­en­ten­ver­sor­gung ein­ge­setzt wer­den. Unser Team besteht aus Medi­zi­nern, Bio­lo­gen, Infor­ma­ti­kern und Bio­in­for­ma­ti­kern.

Mas­ter- / Pro­jekt­ar­beit: APP-basierte Lösung zur Erfor­schung von Lun­gen­er­kran­kun­gen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir bie­ten ver­schie­dene Pro­jekte zur Ent­wick­lung mobi­ler App-basier­ter Lösun­gen, die in der direk­ten Pati­en­ten­ver­sor­gung zum Ein­satz kom­men sol­len. Ziel ist es Lun­gen­er­kran­kun­gen, wie bei­spiels­weise eine Lun­gen­ent­zün­dung, bes­ser zu ver­ste­hen.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­die­rende/r der Infor­ma­tik, Bio­in­for­ma­tik, o.ä.
  • Grund­sätz­li­ches Inter­esse an Bio­me­di­zi­ni­sch­for­schung
  • Sehr gute Pro­gram­mier­spra­che Java­Script
  • Ide­la­er­weise Vor­er­fah­run­gen mit React Native
  • Krea­ti­vi­tät
  • Team­player

Un­ser An­ge­bot:

Was wird gebo­ten:
Tol­les Team, inter­es­sante Auf­ga­ben­stel­lung, gute Betreu­ung!

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ter­min: Ab sofort

Bitte voll­stän­dige Bewer­bung per E-Mail ab sofort an:
Dr. med. M. Mit­ter­maier
Cha­rité Cam­pus Mitte, Virchow­weg 9
Tele­fon: 030 450 - 653334
E-Mail: mirja.mittermaier@charite.de