Blätter-Navigation

An­ge­bot 52 von 404 vom 25.02.2021, 00:00

logo

Fraun­ho­fer Gesell­schaft e. V. - Fraun­ho­fer Forum

DAS FRAUN­HO­FER-FORUM BER­LIN STEHT DEM VOR­STAND, ALLEN INSTI­TU­TEN UND EIN­RICH­TUN­GEN DER FRAUN­HO­FER-GESELL­SCHAFT SOWIE DEREN GÄS­TEN ZUM INTRA- UND INTER­DIS­ZI­PLINÄ­REN GEDAN­KEN­AUS­TAUSCH ZUR VER­FÜGUNG. EBENSO IST ES EIN ORT DES WIS­SEN­SCHAFTS­PO­LI­TI­SCHEN DIA­LOGS DER FRAUN­HO­FER-GESELL­SCHAFT MIT IHREN STA­KE­HOL­DERN.

STU­DEN­TI­SCHE HILFS­KRAFT FÜR DAS
FRAUN­HO­FER-FORUM IN BER­LIN GESUCHT

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Kun­den­be­treu­ung am Tele­fon und im per­sön­li­chen Kon­takt
  • Vor- und Nach­be­rei­tung von Ver­an­stal­tun­gen (Anschlie­ßen von Tele­fon-, Video­kon­fe­renz- und Prä­sen­ta­ti­ons­tech­nik, Auf- und Abbau­tä­tig­kei­ten)
  • Kor­re­spon­denz in deut­scher und eng­li­scher Spra­che
  • Maß­nah­men der Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Ser­vice­dienst­leis­tun­gen im Stand­ort­ma­nage­ment

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Gute Kennt­nisse der gän­gi­gen MS-Office Pro­gramme
  • Aus­ge­präg­tes tech­ni­sches Ver­ständ­nis für Medi­en­tech­nik
  • Erfah­rung mit Con­tent-Manage­ment-Sys­te­men von Vor­teil
  • Sehr gutes münd­li­ches und schrift­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen
  • Ser­vice­ori­en­tier­tes Auf­tre­ten, Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und eine offene Per­sön­lich­keit
  • Zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät mit Bereit­schaft zum Früh- und Spät­dienst (i.d.R. zwi­schen 8 - 18 Uhr)

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine viel­sei­tige Tätig­keit im Ver­an­stal­tungs­ge­schäft einer gro­ßen Wis­sen­schafts­or­ga­ni­sa­tion
  • Ein kol­le­gia­les Umfeld mit tol­ler Team­kul­tur
  • Einen Arbeits­platz mit­ten im Her­zen von Ber­lin
  • Über­durch­schnitt­li­che Ver­gü­tung gemäß Gesamt­be­triebs­ver­ein­ba­rung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die gewählte Berufs­be­zeich­nung auch das dritte Geschlecht mit­ein­be­zieht.
Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft legt Wert auf eine geschlechts­un­ab­hän­gige beruf­li­che Gleich­stel­lung.

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung bestehend aus Anschrei­ben, Lebens­lauf sowie rele­van­ten Stu­di­ums- und Arbeits­zeug­nis­sen. Bitte bewer­ben Sie sich aus­schließ­lich ONLINE über unser Bewer­ber­por­tal (https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/56702/Description/1).