Blätter-Navigation

An­ge­bot 381 von 517 vom 19.05.2021, 17:24

logo

Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS)

Das Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS) ist ein außer­uni­ver­si­tä­res For­schungs­in­sti­tut des Lan­des Ber­lin, das sich der Erfor­schung der mensch­li­chen Sprach­fä­hig­keit im All­ge­mei­nen und ihrer Aus­prä­gung in Ein­zel­spra­chen wid­met.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) im For­schungs­be­reich "Sprach­ent­wick­lung und Mehr­spra­chig­keit"

Der For­schungs­be­reich 2 "Sprach­ent­wick­lung und Mehr­spra­chig­keit" am Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS) in Ber­lin sucht eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft ab Juli 2021 für 6 Monate (25 Stun­den pro Monat).

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Auf­gabe ist die Mit­wir­kung an einem For­schungs­pro­jekt (Lei­tung: Dr. Dato Aba­shidze & Prof. Dr. Nata­lia Gaga­rina) mit dem Schwer­punkt, die Ver­ar­bei­tung von sprach­li­chen Struk­tu­ren in ver­schie­de­nen Spre­cher­grup­pen mono­lin­gua­ler, bilin­gua­ler und Zweit­spra­chen­ler­ner zu unter­su­chen. Die Arbeit als stu­den­ti­sche Hilfs­kraft in die­sem Pro­jekt bie­tet die Mög­lich­keit, ver­schie­dene Tests und Sprach­stands­er­he­bun­gen durch­zu­füh­ren sowie die Auf­be­rei­tung der erho­be­nen Sprach­da­ten der erwach­se­nen Spre­cher:innen ken­nen­zu­ler­nen.

Ihre Auf­ga­ben:
  • Mit­hilfe bei der Bear­bei­tung expe­ri­men­tel­ler Mate­ria­lien
  • Bear­bei­tung von Audio- / Video­da­teien, z.B. mit Auda­city
  • Durch­füh­rung von Online-Expe­ri­men­ten
  • Auf­be­rei­tung und Aus­wer­tung von Daten
  • Lite­ra­tur­re­cher­che für das Pro­jekt

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium in einem ein­schlä­gi­gen Fach­ge­biet, z.B. Lin­gu­is­tik, Psy­cho­lo­gie oder ein ver­wand­tes Fach
  • Inter­esse am For­schungs­feld Psy­cho­lin­gu­is­tik / Mehr­spra­chig­keit
  • Zuver­läs­sig­keit und eine sorg­fäl­tige Arbeits­weise
  • Wün­schens­wert, aber nicht not­wen­dig: Erfah­rung in der Eye-tracking-For­schung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre Bewer­bung (kur­zes Anschrei­ben und Lebens­lauf, 1-2 Sei­ten) schi­cken Sie bitte bis zum 2. Juni 2021 per E-Mail an Dr. Dato Aba­shidze: abashidze@leibniz-zas.de.

https://www.leibniz-zas.de/de/forschung/forschungsbereiche/sprachentwicklung-mehrsprachigkeit

Zur Siche­rung der Gleich­stel­lung sind Bewer­bun­gen qua­li­fi­zier­ter Frauen beson­ders will­kom­men. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber:innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt.