Blätter-Navigation

An­ge­bot 394 von 533 vom 26.05.2021, 10:23

logo

BIO­COM AG

Bio­lo­gie + Kom­mu­ni­ka­tion = BIO­COM. Unser Name ist Pro­gramm, denn wir erar­bei­ten und ver­mit­teln Wis­sen über das Leben, um die Erkennt­nisse der moder­nen Bio­lo­gie für den Fort­schritt in Wirt­schaft und Gesell­schaft zu nut­zen. Unsere Arbeit ori­en­tiert sich an hohen Stan­dards, wir leben pro­fes­sio­nelle Infor­ma­tion und Kom­mu­ni­ka­tion – inhalts­ge­trie­ben und ergeb­nis­ori­en­tiert.

Für unser Team im Bereich IT suchen wir zum schnellst­mög­li­chen Ein­tritt einen ech­ten All­roun­der als

Werk­stu­dent*in im Bereich IT

no­ch of­fen

Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tion

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Inbe­trieb­nahme und Admi­nis­tra­tion unser MacOS Rech­ner
  • Admi­nis­tra­tion unse­rer Ser­ver (Win, Linux) sowie der ent­spre­chen­den Dienste/Pro­to­kolle (LAMP, SSH, Fire­wall, ODBC, AD DC, usw.)
  • Idea­ler­weise tech­ni­sche/admi­nis­tra­tive Unter­stüt­zung eige­ner und durch externe Agen­tu­ren umge­setzte Web­auf­tritte (Typo3, Word­Press)
  • Domain­ver­wal­tung (MX, A, CNAME und SPF-Ein­träge)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Erfah­run­gen in der Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tion von MacOS, Win­dows-Ser­vern und LAMP-Sys­te­men
  • die Fähig­keit, tech­ni­sche Pro­jekte (Hard- & Soft­ware) struk­tu­riert zu pla­nen, prag­ma­tisch abzu­wi­ckeln und aus­rei­chend zu doku­men­tie­ren.
  • Idea­ler­weise Kennt­nisse in Word­Press oder einem ande­ren CMSs
  • Eigen­in­itia­tive und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­freude (auch mit Nicht-Tech­ni­kern)
  • Fle­xi­bi­li­tät und Zuver­läs­sig­keit

Un­ser An­ge­bot:

  • eine inter­es­sante Tätig­keit in einem zukunfts­ori­en­tier­ten Medi­en­sek­tor,
  • selb­stän­di­ges Arbei­ten in einer locke­ren, freund­li­chen Team-Atmo­sphäre,
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, attrak­tive Sozi­al­leis­tun­gen sowie eine arbeit­neh­mer­freund­li­che Urlaubs­re­ge­lung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Genau das Rich­tige? Dann freuen wir uns über Dei­nen Anruf oder Du schickst uns direkt Deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins zu.