Blätter-Navigation

An­ge­bot 131 von 517 vom 07.06.2021, 12:48

logo

mas­ter­plan com GmbH - E-Lear­ning

Die Lern­platt­form Mas­ter­plan.com macht betrieb­li­che Fort­bil­dung so ein­fach und moti­vie­rend wie nie­mals zuvor: Bereits über 250 Unter­neh­men – dar­un­ter VW, die Otto-Group, EON, Com­merz­bank und Bei­ers­dorf – nut­zen Mas­ter­plan, um ihre Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bote zu digi­ta­li­sie­ren. Bekannt gewor­den ist Mas­ter­plan durch seine Kurse zur Digi­ta­li­sie­rung – mit Kory­phäen aus der Startup-Szene wie Frank The­len oder Rolf Schröm­gens. Inzwi­schen ist das Unter­neh­men eine umfang­rei­che SaaS-Lern­soft­ware.

Die Mis­sion von Mas­ter­plan ist es, den per­ma­nen­ten Wan­del in Unter­neh­men als etwas Span­nen­des und Posi­ti­ves erleb­bar zu machen. Dar­aus lei­tet sich auch das Allein­stel­lungs­merk­mal des Unter­neh­mens ab, die intui­tivste und schnellste Benut­zer­ober­flä­che anzu­bie­ten. Bei­spiels­weise kön­nen Unter­neh­men in weni­gen Minu­ten eigene Inhalte mit Mas­ter­plan-Lek­tio­nen und mit selbst­er­stel­len Quiz-Ele­mente kom­bi­nie­ren. Diese inter­ak­ti­ven Lern­pfade kön­nen dann ein­zel­nen Mit­ar­bei­tern indi­vi­du­ell zuge­ord­net und der Lern­fort­schritt aus­ge­wer­tet wer­den.

Die Serien-Unter­neh­mer Ste­fan Peu­kert und Dr. Daniel Schütt grün­de­ten die Platt­form 2017 und haben seit­dem über 13 Mil­lio­nen Euro Wag­nis­ka­pi­tal für ihr B2B Edu­Tech-Startup ein­ge­sam­melt. Zu den Inves­to­ren zäh­len u. a. Ten­gel­mann Ven­tures, Ex-Ber­tels­mann-CEO Gun­ter Thie­len, Kanz­ler der CODE Uni­ver­sity Tho­mas Bachem sowie die RAG-Stif­tung, DvH Ven­tures, und die NRW.BANK. Mas­ter­plan.com hat neben dem Haupt­sitz in Bochum, wei­tere Stand­orte in Ber­lin und Wien und beschäf­tigt rund 70 Mit­ar­bei­ter.

Junior Sales Deve­lop­ment Rep­re­sen­ta­tive Ger­many (m/w/d)

Nie wie­der Lan­ge­weile im Semi­nar­raum: Mit Mas­ter­plan.com machen wir Ler­nen im Unter­neh­men so ein­fach, effek­tiv und moti­vie­rend wie nie zuvor! Lasst uns gemein­sam Kol­leg:innen dabei unter­stüt­zen, ihre per­sön­li­chen und beruf­li­chen Ziele zu errei­chen und über sich hin­aus­zu­wach­sen.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wel­che Rolle spielst du auf dem Weg zum Erfolg?

  • Als Junior Sales Deve­lop­ment Rep­re­sen­ta­tive ver­ant­wor­test Du eigen­stän­dig die gesamte erste Phase des Sales Cycles vom Cold-Pro­s­pect bis zur Pro­dukt-Demo, diese wird von dem zustän­di­gen Account Exe­cu­tive durch­ge­führt
  • Du recher­chierst und iden­ti­fi­zierst wei­ter­füh­rende Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Lead-Daten
  • Per Tele­fon und E-Mail qua­li­fi­zierst Du danach die Kon­takte. Viel­ver­spre­chende Kon­takte baust Du wei­ter aus, indem Du erste Pro­dukt-Demo-Ter­mine für den zustän­di­gen Account Exe­cu­tive ver­ein­barst.
  • Mit Sales­force behältst Du alle deine Leads im Blick und gene­rierst Aus­wer­tun­gen über Deine Pipe­line
  • Du orga­ni­sierst dich selbst und betreibst die Vor- und Nach­be­rei­tung dei­ner Gesprä­che
  • Gestalte gemein­sam mit uns Dei­nen Kar­rie­re­pfad! Ent­wickle dich über die Posi­tio­nen des Junior SDR, des SDR und des Senior SDR bis zum Junior Account Exe­cu­tive. Und das in weni­ger als 2 1/2 Jah­ren!

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Dafür soll­test du...

  • dei­nen Bache­lor- oder Mas­ter­ab­schluss in der Tasche haben oder kurz vor Been­di­gung dei­nes Stu­di­ums ste­hen
  • mit uns gemein­sam den Grund­stein für eine erfolg­rei­che Kar­riere im Ver­trieb legen wol­len, wir bauen gemein­sam dei­nen Kar­rie­re­pfad
  • Inter­esse an IT/Soft­ware (SaaS/PaaS) haben
  • Spaß am akti­ven Tele­fo­nie­ren und an einem pro­fes­sio­nel­len Direkt­ver­trieb, sowie ein hohes Maß an Kun­den­ori­en­tie­rung mit­brin­gen
  • Ziel­stre­big­keit, Hart­nä­ckig­keit und den Ehr­gei­zig zei­gen den per­sön­li­chen Erfolg durch die eigene Leis­tung zu bestim­men
  • Selbst­si­chere Prä­sen­ta­tion und die Fähig­keit Men­schen mit einer Leich­tig­keit von einer Sache zu begeis­tern auf­wei­sen
  • Sehr gute Kennt­nisse in Deutsch und Eng­lisch vor­wei­sen

Un­ser An­ge­bot:

Was erwar­tet dich bei Mas­ter­plan?

  • Eine Unter­neh­mens­kul­tur, die du selbst jeden Tag mit­ge­stal­test: Sei selbst der Wan­del, den du leben willst!
  • Ein Pro­dukt, das wir auf Basis dei­ner Ideen und Feed­backs kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckeln
  • Um unsere Erfolge zu fei­ern, orga­ni­sie­ren wir regel­mä­ßige Fir­men- und Teame­vents
  • Indi­vi­du­el­les Coa­ching, gemein­same Trai­nings und attrak­tive Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • Die best­mög­li­che Kom­bi­na­tion aus eigen­stän­di­ger Arbeit aus dem Home­of­fice, sowie Tagen zusam­men im Office mit dei­nen Kol­le­gen
  • Täg­lich Neues von­ein­an­der ler­nen. Und all das in einer sehr span­nen­den Wachs­tums­phase. Was kön­nen wir von dir ler­nen?