Blätter-Navigation

Offer 244 out of 621 from 15/06/22, 12:01

logo

BG Kli­ni­ken - Kli­nik­ver­bund der gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung gGmbH - Ein­kauf und Logis­tik GmbH

Die BG Kli­ni­ken Ein­kauf und Logis­tik GmbH mit Sitz in Ber­lin ist der zen­trale Ein­kauf­dienst­leis­ter des Kli­nik­ver­bun­des der gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung. Neben der Unter­stüt­zung ein­zel­ner Kli­ni­ken im Bereich Beschaf­fungs­ma­nage­ment gehört die ver­bund­weite Bedarfs­bün­de­lung sowie die Opti­mie­rung von Beschaf­fungs­pro­zes­sen zu den Kern­kom­pe­ten­zen der BG Kli­ni­ken Ein­kauf und Logis­tik GmbH.

Werk­stu­dent (m/w/d) Ein­kauf

Prak­ti­kum / stu­den­ti­sche Mit­ar­beit zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt, befris­tet

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung bei der Daten­auf­be­rei­tung in Vor­be­rei­tung auf die Ein­füh­rung eines ein­heit­li­chen Mate­ri­al­wirt­schafts­sys­tems (MaWi)
  • Unter­stüt­zung bei der manu­el­len Daten­prü­fung sowie in der Daten­va­li­die­rung
  • Zusam­men­ar­beit mit dem Medi­zi­ni­schen Port­fo­lio­ma­nage­ment sowie dem Bereich Daten & Ana­ly­tics

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­dium im Bereich Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Betriebs­wirt­schafts­lehre, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder Ver­gleich­ba­res
  • Min­des­tens 1 Jahr Rest­stu­di­en­dauer
  • Ver­sier­ter Umgang mit Micro­soft Office, ins­be­son­dere mit Excel inkl. Pivot
  • Ana­ly­ti­sches Den­ken & Daten­af­fi­ni­tät
  • Spaß an der Lösung kom­ple­xer Pro­bleme in Ana­ly­tik
  • Ergeb­nis- und ziel­ori­en­tiert Han­deln und Den­ken
  • Eine moti­vierte und team­ori­en­tierte Arbeits­weise

Unser Angebot:

  • Ein befris­te­tes tarif­li­ches Anstel­lungs­ver­hält­nis
  • Ein anspruchs­vol­les und abwechs­lungs­rei­ches Auf­ga­ben­ge­biet, das Sie aktiv mit­ge­stal­ten kön­nen
  • Eine team­ori­en­tierte Arbeits­at­mo­sphäre
  • Eine attrak­tive Ver­gü­tung mit zusätz­li­cher betrieb­li­cher Alters­ver­sor­gung nach TV BG Kli­ni­ken, Gesund­heits­vor­sorge und fle­xi­blen Arbeits­zei­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Die Inklu­sion von Men­schen mit Behin­de­rung ent­spricht unse­rem Selbst­ver­ständ­nis und wir begrü­ßen daher Ihre Bewer­bung.

Für wei­tere Infor­ma­tio­nen steht Ihnen Frau Sab­rin Sohem, Refe­ren­tin Per­so­nal, tele­fo­nisch unter 030 330 960 198 gern zur Ver­fü­gung.

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung unter Angabe Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins.

Bitte bewer­ben Sie sich direkt über unser Kar­rie­re­por­tal.