Blätter-Navigation

Offer 163 out of 356 from 02/05/24, 10:12

logo

Deut­sches Rotes Kreuz - Gene­ral­se­kre­ta­riat

Das Deut­sche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größ­ten huma­ni­tä­ren Netz­werks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sie­ben Rot­kreuz­grund­sätze: Mensch­lich­keit,Unpar­tei­lich­keit, Neu­tra­li­tät, Unab­hän­gig­keit, Frei­wil­lig­keit, Ein­heit und Uni­ver­sa­li­tät hand­lungs­lei­tend.

Im DRK-Gene­ral­se­kre­ta­riat in Ber­lin gestal­ten Sie die zukünf­tige Aus­rich­tung des DRK e.V. als natio­na­ler Rot­kreuz-Gesell­schaft und Spit­zen­ver­band der Freien Wohl­fahrts­pflege mit. Sie tragen­täg­lich dazu bei, dass Men­schen in Deutsch­land und welt­weit Hilfe erhal­ten – allein nach dem Maß der Not.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung der Projektabrechnung

Aufgabenbeschreibung:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung der Projektabrechnung.

Die Stelle ist im Bereich Jugend und Wohlfahrtspflege des DRK-Generalsekretariates verankert und dem Team Finanzierung und Fördermittelmanagement zugeordnet. Du arbeitest gerne mit Zahlen und möchtest in einem großen Wohlfahrtsverband richtig etwas bewegen? Dann komm zu uns ins Team. Wir unterstützen die Kolleginnen und Kollegen des Bereichs bei der Umsetzung Ihrer sozialen Projekte mit Blick auf die Antragstellung, Abrechnung und Verwaltung von Bundes-, ESF- und Spenden-Projekten. Darüber hinaus beteiligen wir uns federführend an der jährlichen Wirtschaftsplanung des Hauses.

Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit (15 bis 19,5 Stunden pro Woche). Das Beschäftigungsangebot ist zunächst auf 1 Jahr befristet, mit dem Wunsch auch darüber hinaus erfolgreich zusammenzuarbeiten.

Deine Aufgaben:
Du unterstützt das Team in der Begleitung verschiedener Projekte der Freien Wohlfahrtspflege.
Zu Deinen Aufgaben zählen insbesondere:

  • Unterstützung des Teams bei der Prüfung von Projektabrechnungen unserer Mitgliedsverbände.
  • Unterstützung des Teams bei der Abrechnung durchgeführter Projekte des Bereichs Jugend und Wohlfahrtspflege
  • Unterstützung der Teamleitung bei der jährlichen Wirtschaftsplanung
  • Je nach Vorerfahrung: Erstellung von Excel-Tools zur Optimierung unserer Arbeitsabläufe
  • Unterstützung bei der Organisation von Austauschtreffen unserer Landesverbände

Erwartete Qualifikationen:

  • Du bist in einem für die Tätigkeit relevanten Studiengang (Bachelor – ab 3. Semester – oder Master) eingeschrieben, z.B. BWL, VWL, Business Administration, Öffentliche Verwaltung, Mathematik usw.
  • Du liebst Zahlen und interessierst dich für die finanzielle Abwicklung von Projekten
  • Vorausschauendes und gewissenhaftes Arbeiten sowie ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft und Selbständigkeit
  • Du bist in der Lage gut und lösungsorientiert in verschiedenen Arbeitskontexten zu kommunizieren
  • Sicherer Umgang mit gängigen Anwendungen von MS Office, insbesondere Excel
  • Kenntnisse in der Buchhaltung sind wünschenswert, aber kein Ausschlusskriterium
  • Deine Arbeitsweise ist von Eigeninitiative und guter Selbstorganisation geprägt und auch vor komplexeren Themen schreckst Du nicht zurück

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Arbeiten auf Augenhöhe in einem engagierten Team und ein wertschätzendes Miteinander
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6
  • 30 Urlaubstage im Jahr und Heiligabend und Silvester arbeitsfrei
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu gewährleisten
  • Mobiles Arbeiten (bei Vollzeit bis zu zehn Arbeitstage monatlich) mit Präsenz am Standort Berlin je nach Arbeitsanforderung
  • Urban Sports Club, Headspace, Babbel und weitere individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung und Weiterentwicklung

Hinweise zur Bewerbung:

Solltest Du Fragen zur Stelle haben, steht Dir Sarah Nenstiel (Teamleitung Finanzierung & Fördermittelmanagement) gerne unter S.Nenstiel@drk.de zur Verfügung.

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung bis zum 24.05.2024 !