Blätter-Navigation

Offer 286 out of 472 from 27/06/24, 10:03

logo

Deut­sches Rotes Kreuz - Gene­ral­se­kre­ta­riat

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragentäglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Werkstudent:in E-Learning Ehrenamt (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Als Deutsches Rotes Kreuz (DRK) ist es unsere Aufgabe, für die Menschen da zu sein und ihnen zu helfen – allein nach dem Maß der Not. Schon seit mehr als 150 Jahren leistet die Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung umfassend Hilfe für Menschen. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Wir suchen Sie als Werkstudent:in E-Learning Ehrenamt (m/w/d) für unser Team Ehrenamt und Breitenausbildung. Das Team bewegt ein breites Spektrum an Aufgaben im ehrenamtlich getragenen Bevölkerungsschutz. Diese reichen von der fachlich-/inhaltlichen Unterstützung und Beratung der ehrenamtlichen Bundesleitungen der Bereitschaften, der Bergwacht und der Wasserwacht über die Bearbeitung von Grundsatzfragen zum Ehrenamt und des Bürgerschaftlichen Engagements.

Aktuell erarbeitet das Team digitale Selbstlern-Kurse, die für alle Ehrenamtlichen des Roten Kreuzes relevante Inhalte vermitteln sollen.

Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit (19,5 Stunden pro Woche). Das Beschäftigungsangebot ist zunächst auf 1 Jahr befristet, mit dem Wunsch auch darüber hinaus erfolgreich zusammenzuarbeiten.

Als Werkstudent:in E-Learning Ehrenamt (m/w/d) unterstützen Sie an der Schnittstelle zwischen inhaltlich-konzeptioneller und technisch-administrativer Arbeit. Nach einem entsprechenden Onboarding bedeutet das (im Laufe des Projektes zu verschiedenen Phasen):

  • Sie unterstützen bei Recherchearbeiten zu den geplanten Kursinhalten (bestehende Angebote/ Kursthemen).
  • Sie fassen Feedback zu Kursinhalten zusammen und holen dieses ggf. selbst von den Stakeholdern ein.
  • Sie unterstützen administrativ (z.B. zur Erstellung von Verträgen mit Anbietern digitaler Formate).
  • Sie unterstützen bei der Ausarbeitung einzelner digitaler Formate (z.B. Videoskripte).
  • Sie unterstützen beim Online-Stellen der Kurse und übernehmen Abstimmungen mit den Plattformbetreibenden.
  • Sie unterstützen bei der Kommunikation zu den Kursen im Verband.
  • Bei Bedarf leisten Sie Admin- und/oder Usersupport für Kurse auf der Lernplattform der Internationalen Föderation der Rotkreuz-Rothalbmond-Bewegung.
  • Sie unterstützen bei der Erarbeitung potenzieller Handreichungen (z.B. Erklärungen zur Anmeldung)
  • Sie begleiten Arbeitsgruppen und Gremien in Abstimmung mit den Referentinnen.
  • Sie unterstützen das Veranstaltungsmanagement des Sachgebiets (Vor- und Nachbereitung, Unterstützung bei der Durchführung, Einladungen, Protokolle).

Erwartete Qualifikationen:

Idealerweise bringen Sie Begeisterung sowohl für Auswertungen und Zusammenfassungen von Ausbildungsinhalten mit als auch für technisch-administrative Fragen, um Support für unsere Lernplattform zu leisten. Zumindest sollten Sie die Bereitschaft mitbringen, sich eigenständig in den User-Support einzuarbeiten. Zudem bringen Sie wünschenswerterweise folgende Fähigkeiten mit:

  • Sie sind in einem für die Tätigkeit relevanten Studiengang eingeschrieben
  • Sie sind gerne in Kontakt mit Menschen, um organisatorische Fragen abzustimmen und können Inhalte prägnant zusammenfassen.
  • Sie haben Erfahrung im User-Support für Lernplattformen und können digitale Funktionen verständlich erklären.
  • Sie haben bereits mit Autorenwerkzeugen wie z.B. Articulate 360 oder anderen Tools digitale Lerninhalte erstellt.
  • Sie interessieren sich für Lerninhalte im Bevölkerungsschutz und bringen möglicherweise sogar eigene Erfahrungen im Bereich des ehrenamtlich getragenen Bevölkerungsschutzes mit.
  • Darüber hinaus sind Sie bereit, zeitlich flexibel, auch an Wochenenden (selten) und Randzeiten zu arbeiten (- ehrenamtsfreundliche Zeiten).

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6
  • 30 Urlaubstage im Jahr und Heiligabend und Silvester arbeitsfrei
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu gewährleisten
  • Mobiles Arbeiten (bei Vollzeit bis zu zehn Arbeitstage monatlich) mit Präsenz am Standort Berlin je nach Arbeitsanforderung
  • Urban Sports Club, Headspace, Babbel und weitere individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung und Weiterentwicklung

Hinweise zur Bewerbung:

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 10.07.2024 !