Blätter-Navigation

Of­fer 434 out of 456 from 07/09/18, 11:31

logo

Tafel-Aka­de­mie gGmbH

Die Tafel-Aka­de­mie gGmbH, gegrün­det 2015, ist eine Toch­ter der Tafel Deutsch­land e.V. und hat es sich zur Auf­gabe gemacht, Ehren­amt­li­che in den Tafeln für ihr Enga­ge­ment zu qua­li­fi­zie­ren und zu stär­ken, neue Frei­wil­lige für die Arbeit der Tafeln vor Ort zu gewin­nen, ehren­amt­li­che Vor­stände in ihrer Arbeit zu unter­stüt­zen und For­schungs­vor­ha­ben in die­sen Berei­chen zu beglei­ten oder selbst durch­zu­füh­ren. Dafür arbei­ten wir in loka­len Netz­wer­ken und Struk­tu­ren von Lan­des­or­ga­ni­sa­tio­nen der Tafeln mit, die es ermög­li­chen, unsere Ange­bote vor Ort zu ins­tal­lie­ren und nach­hal­tig lokal auf­zu­bauen. Die Tafeln sind eine der größ­ten Ehren­amts­be­we­gun­gen in Deutsch­land.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (w/m) im Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Zur Unter­stüt­zung im Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit suchen wir zum 1. Okto­ber 2018 für 15-20 Wochen­stun­den eine Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (w/m). Die Ver­gü­tung beträgt 10 € pro Stunde.

Auf­ga­ben:
  • Pflege der Web­site und des Intra­nets (z.B. Texte, Bil­der und Aktu­ell-Mel­dun­gen im Inter­net/ Intra­net ein­stel­len)
  • Mit­ar­beit an der Ent­wick­lung und Umset­zung von Publi­ka­tio­nen der Tafel-Aka­de­mie
  • Ver­fas­sen und Lek­t­o­rie­ren von Tex­ten für Web­sei­ten, Ver­bands­ma­ga­zin, Jah­res­be­richt, Mit­glie­der-News­let­ter etc.
  • eigen­stän­dige Zusam­men­stel­lung der Medi­en­re­so­nanz
  • all­ge­meine Recher­che­tä­tig­kei­ten
  • orga­ni­sa­to­ri­sche Unter­stüt­zung bei Ver­an­stal­tun­gen
  • Recher­che von Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zu fach­re­le­van­ten The­men
  • Beant­wor­tung von all­ge­mei­nen Anfra­gen aus dem Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Anfor­de­run­gen:
  • Imma­tri­ku­la­tion an einer deut­schen Hoch­schule, best­mög­lich in einem geis­tes- oder sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­fach
  • beleg­bare erste Erfah­run­gen in der Öffent­lich­keits­ar­beit, bes­ten­falls im Ver­bands­be­reich
  • geüb­ter Umgang mit Office-, Inter­net- und Recher­che-Tools sowie Con­tent-Manage­ment-Sys­te­men (Typo3-Kennt­nisse von Vor­teil)
  • sehr siche­rer Umgang mit der deut­schen Spra­che in Wort und Schrift
  • sorg­fäl­tige und struk­tu­rierte Arbeits­weise
  • hohe Zuver­läs­sig­keit und Eigen­stän­dig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Wir freuen uns über Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber, die Freude an einer sinn­stif­ten­den Arbeit haben und bie­ten span­nende Auf­ga­ben mit per­sön­li­chen Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten in einem pro­fes­sio­nel­len Umfeld einer gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tion. Wir wert­schät­zen Viel­falt und begrü­ßen alle Bewer­bun­gen unab­hän­gig von Geschlecht, Natio­na­li­tät, eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion/ Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung, Alter sowie sexu­el­ler Ori­en­tie­rung und Iden­ti­tät.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte sen­den Sie Ihre Unter­la­gen in einem PDF-Doku­ment bis spä­tes­tens 23. Sep­tem­ber 2018 per E-Mail an Tobias Nürn­berg: bewerbung@tafel-akademie.de.
Wei­tere Infor­ma­tio­nen über die Arbeit der Tafel-Aka­de­mie fin­den Sie im Inter­net unter www.tafel-akademie.de.