Blätter-Navigation

Of­fer 114 out of 355 from 13/03/20, 15:59

logo

Bern­stein Group - Bern­stein Public Policy

Die Bern­stein Public Policy ist auf kom­plexe poli­ti­sche Ent­schei­dungs­pro­zesse und Regu­lie­rungs­fra­gen spe­zia­li­siert. Sie ist Teil der Bern­stein Group, die aus meh­re­ren part­ner­ge­führ­ten Bera­tun­gen besteht, die auf kom­mu­ni­ka­tive Son­der­si­tua­tio­nen und Trans­for­ma­ti­ons­pro­zesse fokus­siert sind.

Trai­nee Public Policy (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wenn Sie sich in einem her­aus­for­dern­den Arbeits­um­feld wohl füh­len, Freude an kom­ple­xen
poli­ti­schen und regu­la­to­ri­schen Auf­ga­ben- und Fra­ge­stel­lun­gen haben und Sie sich nicht scheuen,
für den gemein­sa­men Erfolg auch die berühmte Extrameile zu gehen, sind wir genau die rich­ti­gen
für Sie! Inhalt­lich wer­den Sie mit viel­fäl­ti­gen, anspruchs­vol­len poli­ti­schen und regu­la­to­ri­schen Frage- und The­men­stel­lun­gen betraut. Bei uns beglei­ten Sie poli­ti­sche Pro­zesse haut­nah und sind klu­ger
und muti­ger Weg­wei­ser für unsere Man­dan­ten. Gemein­sam unter­stüt­zen wir Sie dabei, zügig
eigen­stän­dig Man­dats- und Pro­jekt­ver­ant­wor­tung zu über­neh­men.

Haben Sie Freude an fol­gen­den Tätig­kei­ten?
  • Beob­ach­tung und Ein­ord­nung poli­tisch-regu­la­ti­ver Ent­wick­lun­gen in Hin­blick auf die Ziele unse­rer Man­dan­ten durch eigen­stän­dige Recher­chen und Hin­ter­grund­ge­sprä­che
  • Aus­wer­tung und ziel­grup­pen­ge­rechte Auf­be­rei­tung von Infor­ma­tio­nen (Policy Paper, Argu­men­ta­ti­ons­pa­piere, Prä­sen­ta­tio­nen)
  • Unter­stüt­zung bei der poli­ti­schen Argu­men­ta­ti­ons- und Stra­te­gie­ent­wick­lung
  • Vor­be­rei­tung und Beglei­tung von Gesprä­chen mit Man­dan­ten, Ver­tre­tern aus Poli­tik und Ver­wal­tung sowie rele­van­ten Sta­ke­hol­dern
  • Gezielte und per­ma­nente Wei­ter­ent­wick­lung Ihres Know-hows und Netz­wer­kes in Wirt­schaft, Poli­tik und Medien

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Mit wem möch­ten wir gerne zusam­men­ar­bei­ten?
Für unser Bern­stein-Team suchen wir Team­player, die die Offen­heit besit­zen, täg­lich von ihrem Umfeld und des­sen Unter­schied­lich­keit zu ler­nen. Wir ver­ste­hen uns als Han­delnde mit einer selbst­stän­di­gen, ver­läss­li­chen und ziel­ori­en­tier­ten Arbeits­weise. Sie begeis­tern sich für exakte Recher­che, fun­dierte Stra­te­gie und deren Umset­zung. Sie haben Freude daran, Ihr Netz­werk auf­zu­bauen und fort­lau­fend zu erwei­tern. Inte­gri­tät, Aus­dauer und Empa­thie sind Werte, die Sie tei­len. Ihre Aus­bil­dung besteht aus einem sehr gut abge­schlos­se­nen Stu­dium z.B. der Rechts­wis­sen­schaf­ten, der Volks- oder Betriebs­wirt­schaft, der Poli­tik- oder Staats­wis­sen­schaf­ten.
Sie kön­nen sich her­vor­ra­gend in deut­scher und eng­li­scher Spra­che aus­drü­cken und gehen stil­si­cher und sou­ve­rän mit ein­fluss­rei­chen Akteu­ren aus Poli­tik und Wirt­schaft um.
Sie haben erste Arbeits­er­fah­run­gen durch Prak­tika oder Neben­jobs in Wirt­schafts­un­ter­neh­men, Ver­bän­den, poli­ti­schen Insti­tu­tio­nen oder poli­ti­schen Stra­te­gie­be­ra­tun­gen gesam­melt und suchen nun nach einer Mög­lich­keit, Ihren Kar­rie­re­weg in die­sem Bereich sys­te­ma­tisch zu ent­wi­ckeln.

Un­ser An­ge­bot:

Was kön­nen wir Ihnen bie­ten?
  • span­nende Man­date und Pro­jekte mit Bezug zu tages­ak­tu­el­len poli­ti­schen Debat­ten
  • ein Team, das gemein­sam etwas bewe­gen möchte
  • Zusam­men­ar­beit mit den Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen der Bern­stein Ana­ly­tics und Bern­stein Com­mu­ni­ca­ti­ons sowie Rechts­an­walts­kanz­leien, Unter­neh­mens­be­ra­tun­gen und Wis­sen­schafts­ein­rich­tun­gen
  • Fle­xi­ble und fami­li­en­freund­li­che Zusam­men­ar­beit
  • Indi­vi­du­elle Ent­wick­lungs­pla­nung (Talent Manage­ment) mit inter­nen und exter­nen Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten mit dem Ziel der Über­nahme in unser Team nach 12 Mona­ten

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns, Sie ken­nen­zu­ler­nen. Wir bit­ten Sie, Ihre voll­stän­di­gen Unter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse, ggf. Refe­ren­zen sowie Angabe des frü­hest­mög­li­chen
Ein­tritts­zeit­punk­tes und Ihrer Gehalts­vor­stel­lung) zu Hän­den von Frau Lena Hel­ler­mann mit der
Ken­nung „Trai­nee (m/w/d) 03/20“ als PDF über den unten­ste­hen­den But­ton zu unse­rem Online-
Bewer­ber­ma­nage­ment-Sys­tem hoch­zu­la­den.
Bewer­bun­gen per E-Mail wer­den nicht berück­sich­tigt. Bei Fra­gen kön­nen Sie sich vorab auch tele­fo­nisch an uns unter 030 / 275723-0 oder per E-Mail an recruiting@bernstein-group.com wen­den. Frau Hel­ler­mann beant­wor­tet Ihre Fra­gen gern und unkom­pli­ziert. Ver­trau­lich­keit und abso­lute Dis­kre­tion sichern wir Ihnen aus­drück­lich zu.