Blätter-Navigation

Of­fer 204 out of 390 from 12/11/20, 11:52

logo

Toll Collect GmbH - Per­so­nal

Als anspruchs­vol­les, moder­nes Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men sorgt die Toll Collect GmbH im Rah­men eines öffent­lich-pri­va­ten Gemein­schafts­pro­jek­tes für den Betrieb des welt­weit ers­ten satel­li­ten­ge­stüt­zen LKW-Maut­sys­tems in Deutsch­land. Mit Ser­vice und inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gie, die benut­zer­freund­lich und fle­xi­bel ein­setz­bar ist, ermög­li­chen wir eine kilo­me­ter­ge­naue Gebüh­ren­ab­rech­nung.

Werk­stu­dent*in Diver­sity & Inclu­sion Manage­ment (d/m/w)

Als anspruchs­vol­les, moder­nes Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men betreibt die Toll Collect GmbH ein leis­tungs­star­kes LKW-Maut­sys­tem auf den deut­schen Bun­des­fern­stra­ßen. Die Maut­ein­nah­men die­nen dem Erhalt und Aus­bau der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur und damit der Mobi­li­tät von Per­so­nen und Gütern im Her­zen Euro­pas.

Unter­stüt­zen Sie unse­ren Fach­be­reich CO in Ber­lin am Pots­da­mer Platz!

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie füh­ren Recher­che­ar­bei­ten zu Diver­sity & Inclu­sion (D&I) durch
  • Sie erstel­len und pfle­gen Unter­la­gen (vor­ran­gig Excel und Power­Point)
  • Sie bauen einen D&I Bereich in Con­flu­ence auf und pfle­gen die­sen
  • Sie orga­ni­sie­ren und füh­ren Ver­an­stal­tun­gen durch
  • Sie brin­gen Ihre eige­nen Impulse und Ideen aktiv ein

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind ein­ge­schrie­bene*r Stu­dent*in
  • Sie haben tie­fes Inter­esse an den The­men Diver­sity und Inklu­sion und ver­ste­hen deren Rolle im Zusam­men­hang mit Unter­neh­mens­kul­tur
  • Im Umgang mit MS- Office (insb. mit Excel) sind Sie Expert*in und kön­nen kom­plexe Reports und Sta­tis­ti­ken ablei­ten und ggf. diese Daten visua­li­sie­ren
  • Zu Ihren Stär­ken zäh­len lösungs­ori­en­tier­tes, struk­tu­rier­tes Arbei­ten und orga­ni­sa­to­ri­sches Geschick - auch unter Zeit­druck
  • Sie kön­nen uns bis zu 20 Stun­den pro Woche unter­stüt­zen

Un­ser An­ge­bot:

  • Attrak­tive Ver­gü­tung sowie umfang­rei­che Sozi­al­leis­tun­gen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mit­tag­essen bis zur betrieb­li­chen Alters­ver­sor­gung
  • Brei­tes Qua­li­fi­zie­rungs­an­ge­bot zur fach­li­chen und per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung
  • Inter­dis­zi­pli­nä­res Team mit moti­vier­ten Trei­bern, Vor­den­kern und Ide­en­ge­bern
  • Ver­an­stal­tun­gen, die die Kom­mu­ni­ka­tion und das Ver­net­zen im Unter­neh­men erleich­tern, wie Schul­ter­blick, Fahr­rad­tou­ren, Fir­men­lauf

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Inter­es­siert?

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins und Ihrer Gehalts­vor­stel­lung. Bitte sen­den Sie uns Ihre Unter­la­gen aus­schließ­lich als PDF-Datei mit ins­ge­samt maxi­mal 3 MB zu. Die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt ent­spre­chend unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung für Bewer­bun­gen.

Schwer­be­hin­derte Bewer­ber*innen (m/w/d) wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt ein­ge­stellt.