Blätter-Navigation

Of­fer 315 out of 416 from 25/03/21, 16:54

logo

Cobalt Tem­porary Solu­ti­ons GmbH

Cobalt ist die erste Wahl, wenn es um die Beset­zung von Fach- und Füh­rungs­po­si­tio­nen im Umfeld der Bau-, Finanz- und Immo­bi­li­en­bran­che geht. Cobalt ver­mit­telt vom erst­klas­si­gen Spe­zia­lis­ten und Mana­ger bis hin zum Geschäfts­füh­rer auf allen Hier­ar­chie- und Erfah­rungs­ebe­nen und bil­det dabei die gesamte Band­breite an Ver­trags­ar­ten ab. Das inha­ber­ge­führte Unter­neh­men wurde 2001 in Lon­don gegrün­det und ver­fügt mitt­ler­weile über mehr als 200 Mit­ar­bei­tende an 12 Stand­or­ten in Europa, Asien sowie in den USA. Seit 2008 ist Cobalt Deutsch­land mit sei­ner Zen­trale in Ber­lin ver­tre­ten - wei­tere Nie­der­las­sun­gen befin­den sich in Düs­sel­dorf, Frank­furt, Ham­burg, Mün­chen und Stutt­gart. In Deutsch­land sind aktu­ell ca. 90 Beschäf­tigte für Cobalt tätig.

Cobalt Tem­porary Solu­ti­ons GmbH ist ein 100%iges Toch­ter­un­ter­neh­men von Cobalt, seit 2018 unter die­sem Namen am Markt ver­tre­ten und auf die Über­las­sung von Arbeit­neh­mern in Deutsch­land spe­zia­li­siert. Als jüngs­ter Unter­neh­mens­zweig ergänzt Cobalt Tem­porary Solu­ti­ons die Ver­mitt­lung von fest­an­ge­stell­ten Mit­ar­bei­tern und Frei­be­ruf­lern im Inte­rim Manage­ment.

Con­sul­tant Tem­porary Solu­ti­ons (m/w/d)*

no­ch of­fen

(* Aus Grün­den der bes­se­ren Les­bar­keit wird im nach­fol­gen­den Text auf die gleich­zei­tige Ver­wen­dung der Sprach­for­men männ­lich, weib­lich und divers (m/w/d) ver­zich­tet. Sämt­li­che Per­so­nen-/Posi­ti­ons­be­zeich­nun­gen gel­ten glei­cher­ma­ßen für alle Geschlech­ter und Gen­der.)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Con­sul­tant im Bereich der Arbeit­neh­mer­über­las­sung erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Auf­gabe, in der Sie kom­plexe Pro­jekte selbst­stän­dig abwi­ckeln. Dies umfasst alle Pha­sen von der Iden­ti­fi­ka­tion und Erst­an­spra­che poten­zi­el­ler Kun­den über die eigen­stän­dige Auf­trags­ver­hand­lung auf Geschäfts­füh­rungs- und Vor­stands­ebene, die pro­fes­sio­nelle Suche und Anspra­che von Kan­di­da­ten, die Beglei­tung des Inter­view­pro­zes­ses auf Kun­den­seite bis zur erfolg­rei­chen Beset­zung.
  • Akquise (tele­fo­ni­sche Anspra­che, Ter­min­fin­dung und -wahr­neh­mung) deutsch­land­wei­ter Kun­den
  • Bera­tung und Aus­wahl geeig­ne­ter Rekru­tie­rungs­me­tho­den bzw. -instru­mente
  • Ana­lyse der Kun­den­be­darfs­si­tua­tion und For­mu­lie­rung von Stel­len­aus­schrei­bun­gen
  • Iden­ti­fi­ka­tion und Rekru­tie­rung qua­li­fi­zier­ter Kan­di­da­ten
  • Sich­tung und Bewer­tung von ein­ge­hen­den Bewer­bungs­un­ter­la­gen
  • Durch­füh­rung von Inter­views mit Kan­di­da­ten und Erstel­lung von Kan­di­da­ten­pro­fi­len
  • Bera­tung der Kun­den wäh­rend des Rekru­tie­rungs­pro­zes­ses und bei der fina­len Kan­di­da­ten­aus­wahl
  • Ver­trau­ens­vol­ler Aus­tausch mit und Betreu­ung von Kan­di­da­ten
  • Auf- und Aus­bau lang­fris­ti­ger, ver­trau­ens­vol­ler Kun­den­be­zie­hun­gen sowie von Netz­wer­ken aus rele­van­ten Markt­teil­neh­mern

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes (Fach-) Hoch­schul­stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Sozi­al­wis­sen­schaf­ten oder Geis­tes­wis­sen­schaf­ten oder eine abge­schlos­sene kauf­män­ni­sche Aus­bil­dung mit ein­schlä­gi­gen wei­ter­füh­ren­den Qua­li­fi­ka­tio­nen
  • Der Auf­gabe ent­spre­chende rele­vante ver­trieb­li­che oder per­so­nal­ver­mit­telnde Berufs­er­fah­rung in der Immo­bi­li­en­bran­che bevor­zugt
  • Hohe Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke
  • Offene, empa­thi­sche Per­sön­lich­keit und Ver­hand­lungs­ge­schick
  • Hohes Maß an Loya­li­tät, Team­fä­hig­keit und Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein
  • Sehr gute Orga­ni­sa­ti­ons- und Koor­di­na­ti­ons­fä­hig­kei­ten sowie Genau­ig­keit
  • Selbst­stän­dige, enga­gierte und eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeits­weise
  • Ver­hand­lungs­si­chere Kennt­nisse der deut­schen und idea­ler­weise der eng­li­schen Spra­che in Wort und Schrift
  • Sehr gute Fer­tig­kei­ten im Umgang mit Micro­soft Excel, Word und Power­Point

Un­ser An­ge­bot:

Es erwar­tet Sie eine anspruchs­volle und ver­ant­wor­tungs­volle Auf­gabe mit über­aus attrak­ti­vem Gehalts­pa­ket in einem pro­fes­sio­nel­len Umfeld sowie die groß­ar­tige Mög­lich­keit, in einer inter­na­tio­nal höchst erfolg­rei­chen Unter­neh­mung Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Unsere Unter­neh­mens­kul­tur zeich­net sich ins­be­son­dere durch eine trans­pa­rente und wert­schät­zende Kom­mu­ni­ka­tion, Tole­ranz und Offen­heit sowie durch Leis­tungs­ori­en­tie­rung aus. Wir för­dern die indi­vi­du­elle Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter ebenso wie eine aus­ge­gli­chene Work-Life-Balance (För­de­rung von Mit­glied­schaf­ten im Fit­ness­club, Mobi­les Arbei­ten, Teil­zeit­op­tion etc.). Ein moder­nes Arbeits­um­feld run­det das Ange­bot ab.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Inter­esse geweckt?
Dann bewer­ben Sie sich bitte unter einteilvonuns@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unse­ren Direc­tor Arbeit­neh­mer­über­las­sung Herrn Jan Son­nen­berg unter +49 30 5 7700 5126 an, um vorab wei­tere Ein­zel­hei­ten zu die­ser Posi­tion zu erfah­ren. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!