Blätter-Navigation

Of­fer 524 out of 531 from 04/05/21, 14:23

logo

BMW Foun­da­tion Her­bert Quandt

Die BMW Foun­da­tion Her­bert Quandt inspi­riert Füh­rungs­per­sön­lich­kei­ten welt­weit, ihre gesell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung wahr­zu­neh­men und sich als Respon­si­ble Lea­ders für eine fried­li­che, gerechte und nach­hal­tige Zukunft ein­zu­set­zen. Mit unse­ren Akti­vi­tä­ten wol­len wir die Nach­hal­ti­gen Ent­wick­lungs­ziele der Agenda 2030 der Ver­ein­ten Natio­nen unter­stüt­zen.

Prak­ti­kum im Bereich Inspire/Con­nect (m/w/d), Ber­lin

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Du unter­stützt unser Team an unse­rem Stand­ort in Ber­lin bei der The­men­re­cher­che und der
  • kon­zep­tio­nel­len Arbeit für ver­schie­dene Lea­dership-Pro­gramme wie den Respon­si­ble Lea­ders
  • Table Europe und die Respon­si­ble Lea­ders Labs.
  • Du hilfst bei der Recher­che geeig­ne­ter Teil­neh­mer:innen- und Refe­rent:innen.
  • Du über­nimmst das Ein­la­dungs­ma­nage­ment.
  • Du kom­mu­ni­zierst mit Part­nern und Kon­fe­renz­teil­neh­mer:innen.
  • Du berei­test Ver­an­stal­tungs­ma­te­ria­lien vor und befüllst die Ver­an­stal­tungs-App.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du bist Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dent:in (gerne aus den Berei­chen Poli­tik- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten).
  • Du inter­es­sierst dich für die Nach­hal­ti­gen Ent­wick­lungs­ziele der UN 2030 Agenda und Lea­dership-The­men.
  • Du kennst dich in Fra­gen der Euro­pa­po­li­tik und inter­na­tio­na­len Bezie­hun­gen aus und ver­folgst aktu­elle Ent­wick­lun­gen.
  • Du kannst gut recher­chie­ren und bringst deine Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kom­pe­tenz gerne ein.
  • Du bist eine abso­lute Hands-On-Natur, die gerne im Team arbei­tet. Du bist wiss­be­gie­rig und stellst kri­ti­sche Fra­gen, die uns gemein­sam wei­ter­brin­gen.
  • Du bist tech­nisch ver­siert und kennst dich mit den gän­gi­gen MS-Office-Anwen­dun­gen aus.
  • Idea­ler­weise hast du erste Berüh­run­gen mit Pro­jekt­ma­nage­ment- oder Daten­bank-Soft­ware gehabt.
  • Du ver­fügst über ver­hand­lungs­si­chere Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift, wei­tere Spra­chen sind von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein dyna­mi­sches, inter­na­tio­na­les und pro­fes­sio­nel­les Team, das sich für eine fried­li­che, gerechte
  • und nach­hal­tige Zukunft im Sinne der UN Agenda 2030 ein­setzt.
  • Ein viel­sei­ti­ges Prak­ti­kum in einem agi­len Pro­jekt­team mit viel Gestal­tungs­spiel­raum bei einer
  • glo­bal auf­ge­stell­ten Unter­neh­mens­stif­tung.
  • Eine wert­schät­zende Unter­neh­mens­kul­tur, viel Ver­ant­wor­tung und Abwechs­lung.
  • Die Mög­lich­keit, an sinn­stif­ten­den Pro­jek­ten mit­zu­ar­bei­ten und deine beruf­li­che und per­sön­li­che
  • Ent­wick­lung indi­vi­du­ell mit uns zu gestal­ten.
  • Ein ver­gü­te­tes Prak­ti­kum in Voll­zeit; Pflicht­prak­ti­kant:innen wer­den bevor­zugt.
  • Prak­ti­kums­be­ginn: 1. Juli 2021.
  • Prak­ti­kums­dauer: mind. 6 Monate.
  • Ein ein­zig­ar­ti­ger Arbeits­platz im poli­ti­schen Her­zen Ber­lins.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Dein Inter­esse geweckt?
Dann sende uns deine voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen bis ein­schließ­lich 15. Mai 2021 an Regina San­dig mit dem Betreff „Prak­ti­kum Inspire/Con­nect Ber­lin“ an unser Bewer­ber­post­fach: talents@bmw-foundation.org

Zu Respon­si­ble Lea­dership zählt auch sich für Gleich­be­rech­ti­gung ein­zu­set­zen. Des­we­gen begrüßt die BMW Foun­da­tion aus­drück­lich Bewer­bun­gen von allen Men­schen unab­hän­gig von Geschlecht, Natio­na­li­tät, eth­ni­scher Her­kunft, Reli­gion oder Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung, Alter, sexu­el­ler Ori­en­tie­rung und Iden­ti­tät. Men­schen mit Schwer­be­hin­de­rung wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt berück­sich­tigt.

Stay healthy and respon­si­ble: Das Aus­wahl­ver­fah­ren wird auf­grund der aktu­el­len Situa­tion per Video-Call statt­fin­den.

Wei­tere Infor­ma­tion zur Arbeit der Stif­tung fin­dest du auf http://bmw-foundation.org/de/