Blätter-Navigation

Offre 141 sur 621 du 21/06/2022, 00:00

logo

Lehr­stuhl für Wirt­schafts­in­for­ma­tik, insb. Pro­zesse und Sys­teme - Uni­ver­si­tät

Der Lehr­stuhl für Wirt­schafts­in­for­ma­tik bie­tet ein jun­ges, inter­dis­zi­pli­nä­res Team mit engem Bezug zur natio­na­len und inter­na­tio­na­len Pra­xis. Die Arbeit ver­schafft Ihnen einen guten Ein­blick in aktu­elle For­schungs­the­men und ergänzt Ihre uni­ver­si­täre Aus­bil­dung um prak­ti­sche Erfah­run­gen und Nach­weise.

Stu­den­ti­sche/-r Mit­ar­bei­ter/-in (w/m/d) im Bereich digi­tale Platt­for­men

Die For­schungs­gruppe Soft­ware­platt­for­men am Lehr­stuhl für Wirt­schafts­in­for­ma­tik beschäf­tigt sich mit digi­ta­len Platt­for­men, vor­nehm­lich soft­ware­ba­sierte Inno­va­ti­ons­platt­for­men (z.B. Apple iOS oder Google Android) wel­che die Inte­gra­tion exter­ner Inno­va­tio­nen in Form Soft­ware­pro­duk­ten z.B. Apps oder Erwei­te­run­gen ermög­licht. Fra­ge­stel­lun­gen umfas­sen die Berei­che des Geschäfts­mo­dells ebenso wie das tech­ni­sche Archi­tek­tur­de­sign der Platt­form. Die vor­nehm­lich empi­risch- quan­ti­ta­tive aus­ge­rich­tete For­schung bil­det die Basis für hoch­wer­tige For­schungs­er­geb­nisse und Publi­ka­tio­nen. Der Bereich arbei­tet eng mit dem For­schungs­be­reich ERP-Sys­teme zusam­men.

Aufgabenbeschreibung:

  • Aktive For­schung in der For­schungs­gruppe Soft­ware­platt­for­men (unter Anlei­tung erfah­re­ner Wis­sen­schaft­ler)
  • Mit­ge­stal­tung aktu­el­ler For­schungs­the­men von hoher wis­sen­schaft­li­cher sowie prak­ti­scher Rele­vanz (über­durch­schnitt­li­cher Pra­xis­be­zug durch enge Zusam­men­ar­beit mit Unter­neh­men)
  • Mit­ar­beit in For­schungs­pro­jek­ten der Pro­fes­sur sowie Ver­öf­fent­li­chung der Ergeb­nisse (inkl. Vor­stel­lung auf inter­na­tio­na­len Kon­fe­ren­zen)
  • Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Lehr­ver­an­stal­tun­gen sowie Betreu­ung von Abschluss­ar­bei­ten

Erwartete Qualifikationen:

  • Bache­lor oder Mas­ter­stu­dent/in im Fach­be­reich Betriebs­wirt­schafts­lehre, Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Infor­ma­tik oder angren­zen­den Fächern
  • Inter­esse am kon­zep­tu­el­len und eigen­stän­di­gen Arbei­ten sowie die Fähig­keit sich schnell in neue Berei­che ein­zu­ar­bei­ten und eine gute Selbst­or­ga­ni­sa­tion
  • hohe Ein­satz­be­reit­schaft, zuver­läs­sige Arbeits­weise
  • optio­nal Erfah­rung in Daten­aus­wer­tung im Kon­text wis­sen­schaft­li­cher Arbei­ten

Unser Angebot:

Arbei­ten am Lehr­stuhl für Wirt­schafts­in­for­ma­tik, insb. Pro­zesse und Sys­teme

Nach dem Prin­zip „För­dern und For­dern“ wächst jeder Mit­ar­bei­tende durch unser inter­dis­zi­pli­när aus­ge­rich­te­tes For­schungs­pro­fil, das inter­na­tio­nale Wis­sens- und Koope­ra­ti­ons­netz­werk des Lehr­stuhls und vor allem durch indi­vi­du­elle und tief­grei­fende Betreu­ung. Wir hel­fen Ihnen einen inhalt­li­chen und orga­ni­sa­to­ri­schen Ent­wick­lungs­pfad zu defi­nie­ren, bera­ten hin­sicht­lich wis­sen­schaft­li­cher Metho­dik und ver­mit­teln im Rah­men der For­schungs- und Bera­tungs­ar­beit die not­wen­di­gen Kon­takte in die Pra­xis oder zu wei­te­ren For­schungs­pro­jek­ten.

Hinweise zur Bewerbung:

Check in LSWI

Wir freuen uns über Ihre Bewer­bung an den Lehr­stuhl für Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Pro­zesse und Sys­teme. Bewer­bun­gen sind bis zum 30.06.2022 an die Uni­ver­si­tät Pots­dam, Bene­dict Ben­der, Pro­fes­sur für Wirt­schafts­in­for­ma­tik, insb. Pro­zesse und Sys­teme, August-Bebel-Str. 89, 14482 Pots­dam oder per E-Mail an benedict.bender@uni-potsdam.de zu rich­ten. Bitte fügen Sie Ihrer Bewer­bung neben Ihrem Lebens­lauf ent­spre­chende Nach­weise (u. a. Zeug­nisse) bei.
Falls eine Rück­sen­dung der Bewer­bungs­un­ter­la­gen erwünscht ist, bit­ten wir um Bei­lage eines adres­sier­ten und aus­rei­chend fran­kier­ten Brief­um­schlags.