Blätter-Navigation

Offre 395 sur 606 du 13/06/2022, 14:17

logo

ZEISS Group

ZEISS ist ein welt­weit füh­ren­des Unter­neh­men der Optik und Opto­elek­tro­nik mit rund 25.000 Mit­ar­bei­tern. Zusam­men mit den Bes­ten ihres Fachs arbei­ten Sie hier in einem kol­le­gia­len Klima für tech­no­lo­gisch bahn­bre­chende Pro­dukte. Mit­ar­bei­ter von ZEISS ste­hen lei­den­schaft­lich dafür ein, immer wie­der etwas zu schaf­fen, das die Welt ein biss­chen bes­ser macht.

Junior-Ent­wick­ler für Embed­ded Sys­teme (m/w/x)

Aufgabenbeschreibung:

  • Ent­wick­lung von Hoch­leis­tungs-Embed­ded-Sys­te­men (Rechen­leis­tung bis in den Tera­flop-Bereich, Daten­trans­fer­ra­ten im zwei­stel­li­gen GBit-Bereich).
  • Mit­ar­beit bei Spe­zi­fi­ka­tion und Veri­fi­ka­tion von Embed­ded Sys­te­men
  • Mit­ar­beit beim Requi­re­ments Engi­nee­ring
  • Unter­stüt­zung bei der Klä­rung von tech­ni­schen Schnitt­stel­len mit dem Kun­den

Erwartete Qualifikationen:

  • Bache­lor-Abschluss in Elek­tro­tech­nik, Phy­sik oder art­ver­wandt, gerne Mas­ter-Abschluss
  • Erste Kon­takte im Rah­men von Prak­tika oder Abschluss­ar­bei­ten mit Embed­ded
  • Aus­ge­prägte Team­fä­hig­keit
  • Eigene Embed­ded Hobby-Pro­jekte sind von Vor­teil
  • Kennt­nisse im Requi­re­ments Engi­nee­ring
  • Grund­kennt­nisse im Bereich der Hard­ware-Ent­wick­lung
  • Sichere fach­li­che Kom­mu­ni­ka­tion in eng­li­scher Spra­che
  • Kennt­nisse in Rege­lungs­tech­nik von Vor­teil
  • erste Erfah­rung mit FPGA-Sys­te­men und VHDL-Ent­wick­lung