Blätter-Navigation

Offre 407 sur 673 du 26/07/2022, 11:38

logo

Bun­des­ver­band Öffent­li­cher Ban­ken Deutsch­lands

Der Finanz­sek­tor und die Ban­ken sind im digi­ta­len Umbruch. Dabei ent­ste­hen neue Geschäfts­modelle und neue Öko­sys­teme in der digi­ta­len Welt von mor­gen. Wir beglei­ten unsere Mit­glieds­insti­tute bei der Schaf­fung ange­mes­se­ner Rah­men­bedin­gun­gen für diese Trans­for­ma­tion, set­zen Impulse, unter­stüt­zen neue Stan­dards und ver­tre­ten die Mit­glie­der­inter­es­sen gegen­über Poli­tik und Auf­sichts­behör­den in Deutsch­land und Europa. Aktu­ell lie­gen beson­dere Schwer­punkte in der Wei­ter­ent­wick­lung des digi­ta­len Zah­lungs­ver­kehrs, von Mehr­wert­diens­ten, der Mit­gestal­tung eines zukünf­ti­gen digi­ta­len Euros sowie von Rah­men­bedin­gun­gen für den Ein­satz inno­va­ti­ver Quer­schnitts­tech­no­lo­gien und der IT-Sicher­heit.

Für unse­ren Bereich Zah­lungs­ver­kehr & Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie suchen wir zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt einen

Werk­stu­den­ten (m/w/d) für die The­men Pay­ments, IT-Steue­rung und Digi­ta­li­sie­rung

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung in den The­men­fel­dern Zah­lungs­ver­kehr und Bezahl­lö­sun­gen, Bank-IT-Steue­rung und Bank-Regu­lie­rung sowie für digi­tale Quer­schnitts­the­men
  • Ver­gleich von Doku­men­ten­stän­den und Her­aus­ar­bei­ten von Ände­run­gen
  • Erstel­len von schrift­li­chen Zusam­men­fas­sun­gen
  • Erstel­len und Ergän­zen von Prä­sen­tatio­nen in Abspra­che mit den fach­lich ver­ant­wort­li­chen Per­so­nen
  • for­male Vor­prü­fung von Unter­la­gen für tech­ni­sche Zer­ti­fi­zie­run­gen sowie kre­dit­wirt­schaft­li­che Zulas­sun­gen
  • Teil­nahme an Sit­zun­gen und eigen­stän­dige Über­nahme von Teil­auf­ga­ben in den benann­ten The­men­fel­dern

Erwartete Qualifikationen:

  • Du befin­dest Dich aktu­ell an einer (Fach-) Hoch­schule, idea­ler­weise in den Berei­chen Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Mathe­ma­tik oder (Wirt­schafts-) Infor­ma­tik oder ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­fä­chern
  • Du kannst uns wäh­rend der Vor­lesungs­zeit ab sofort für 1 Jahr für 10-20 Stun­den die Woche (befris­tete Teil­zeit­stelle) unter­stüt­zen; wäh­rend der vor­le­sungs­freien Zeit ist eine Erhö­hung auf bis zu 40 Wochen­stun­den mög­lich
  • Du hast Kennt­nisse im Umgang mit Micro­soft-Pro­gram­men und Inter­esse an Digi­ta­li­sie­rungs­the­men
  • Du bist team­fä­hig und hast eine selbst­or­ga­ni­sierte Arbeits­weise
  • Du bringst sehr gute Kom­muni­kat­ions­fähig­kei­ten in Deutsch und Eng­lisch, sowohl schrift­lich als auch münd­lich, mit.

Unser Angebot:

  • Offene und wert­schät­zende Unter­neh­mens­kul­tur
  • Unter­stüt­zung bei Dei­ner Kar­riere­pla­nung
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und mobi­les Arbei­ten für eine ideale Work-Life-Balance
  • Betrieb­li­ches Gesund­heits­manage­ment, täg­lich kos­ten­frei Obst, Kaf­fee, Tee und Was­ser
  • Betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung, Job­ti­cket und ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen
  • Moder­ner Arbeits­platz im Her­zen Ber­lins mit attrak­ti­ver Ver­gü­tung
  • 30 Urlaubs­tage

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Deine Bewer­bung, per E-Mail an: ZIT_WS2022@voeb.de.

Du bist dir nicht sicher, ob diese Stelle zu dir passt? Dann nimm gerne Kon­takt zu Michael Rabe aus dem Fach­be­reich auf (030/8192-180 oder michael.rabe@voeb.de) auf.

Wir neh­men den Schutz Ihrer Daten ernst – wei­tere Hin­weise fin­den Sie auf unse­rer Web­seite www.voeb.de unter dem Punkt Kar­riere.

VÖB – das ist der Bun­des­ver­band Öffent­li­cher Ban­ken Deutsch­lands und ein Spit­zen­ver­band der Deut­schen Kre­dit­wirt­schaft. Unsere 61 Mit­glie­der, dar­un­ter die Lan­des­ban­ken sowie die För­der­ban­ken des Bun­des und der Bun­des­län­der, ste­hen für etwa ein Drit­tel des deut­schen Ban­ken­mark­tes. Unsere Ban­ken neh­men eine füh­rende Rolle bei der Finan­zie­rung von DAX-Unter­neh­men und den Hid­den Cham­pi­ons des deut­schen Mit­tel­stan­des ein. Aber nicht nur das: Sie tra­gen zur Lösung glo­ba­ler Her­aus­for­de­run­gen, allen voran der Kli­ma­krise, bei.

Wir sind stolz dar­auf, ihre Inter­es­sen gegen­über Par­la­men­ten und Minis­te­rien, den Auf­sichts- und Regu­lie­rungs­be­hör­den auf natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Ebene sowie in den Medien und der Öffent­lich­keit zu ver­tre­ten. Zudem agie­ren wir als kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner für die Euro­päi­schen Insti­tu­tio­nen, für Poli­tik und Auf­sicht und für die euro­päi­sche Finanz­wirt­schaft. Als Stimme der öffent­li­chen Ban­ken set­zen wir auf umfas­sende, trans­pa­rente und sach­li­che Infor­ma­tio­nen. Gemein­sam tra­gen wir unse­ren Teil dazu bei, den Finanz­platz Deutsch­land kun­den­ori­en­tiert, leis­tungs­stark und wett­be­werbs­fä­hig zu gestal­ten. Wir freuen uns auf wei­tere kluge Köpfe für unser Team, die uns dabei unter­stüt­zen.

Bun­des­ver­band Öffent­li­cher Ban­ken Deutsch­lands
Len­né­straße 11 • 10785 Ber­lin