Blätter-Navigation

Offre 345 sur 402 du 13/03/2024, 11:44

logo

SIEMENS AG

Wir verbinden die reale und die digitale Welt.

Dazu arbeiten wir mit cloudbasierten Plattformen und Zukunftstechnologien wie Künstlicher Intelligenz, Big-Data, Edge, Digital Twin und Cloud Computing sowie industriellem 5G. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge und flexible Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie dich! Hilf uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir dir bieten, ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf wartest du? Mach mit uns den nächsten Schritt in deiner Karriere.

300 Patentexperten weltweit unterstützen die Siemens AG auf ihrem Weg zu neuen Technologien. Und davon gibt es eine Menge - Siemens ist einer der größten Patentanmelder in Europa. Werde Teil unseres Teams und betreue die neuesten Erfindungen und Schutzrechte und gestalte so aktiv das digitale Portfolio sowie neue Geschäftsmodelle der Siemens AG.

Siemens und innerhalb von Siemens auch Smart Infrastructure (SI) besitzen ein weltweites Portfolio mit Tausenden von Schutzrechten, darunter Patente, Designs, Marken, Domains und Urheberrechtsregistrierungen. Die Intellectual-Property-Abteilung schützt, verwaltet, verwertet und verteidigt diese Schutzrechte, um die aktuellen Aktivitäten von Siemens sowie zukünftige Projekte und Produkte zu sichern und neue Geschäftsmöglichkeiten zu unterstützen.

Die Ausbildung zum European Patent Attorney bietet dir die Chance, einen europaweit anerkannten Beruf zu erlernen und in diesem Querschnittsbereich zwischen Technologie, Recht und Business Fuß zu fassen.

Patentanwaltskandidat (w/m/d) Geschäftsbereiche Electrification & Automation und Grid Software

noch offen

Aufgabenbeschreibung:

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

  • Du bist Kandidat zur Ausbildung zum European Patent Attorney in einer kleinen Gruppe von
    erfahrenen Patentanwälten in Berlin.
  • Du unterstützt das Team zunächst mit der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und
    Bescheidserwiderungen sowie Einsprüchen an das deutsche oder europäische Patentamt.
  • Mit wachender Erfahrung kannst du z.B. auch an Innovationsworkshops unserer Kunden für neue
    digitale Geschäftsmodelle teilnehmen.
  • Berufsbegleitend erhältst du eine fundierte patentrechtliche Ausbildung durch einen Ausbilder vor
    Ort sowie durch extern angebotene Kurse.
  • Begleite den Patentprozess von der Idee des Entwicklers bis hin zur geschützten Erfindung.
  • Tausche dich dabei national und international mit Kollegen, externen Anwälten und Ämtern aus und
    lerne entsprechende Verwertungs- und Lizenzierungsaktivitäten kennen.

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Informatik, Physik, Ingenieurwissenschaft (insbesondere
    Elektrotechnik) oder eines vergleichbaren Fachs.
  • Interesse, dich mit technischen und rechtlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen.
  • Idealerweise besitzt du bereits Kenntnisse in der Softwareentwicklung, insbesondere Vorerfahrungen
    im Bereich Künstliche Intelligenz. Du hast beispielsweise als Softwareentwickler oder im Rahmen einer
    Promotion auf diesem Gebiet gearbeitet. Zumindest bist du aber motiviert, dich in das Thema
    künstliche Intelligenz einzuarbeiten und weiter fortzubilden.
    Moderate Reisebereitschaft (zu Fortbildungskursen, Kunden, Patentämtern, internen Besprechungen)
    bringst du mit.
  • Erste Erfahrungen im gewerblichen Rechtsschutz sind ein optionaler Pluspunkt. Vielleicht stehst du
    gerade mitten in der Ausbildung oder möchtest die Ausbildung zum European Patent Attorney bei uns
    abschließen? Auch hier begleiten wir dich gerne auf diesem spannenden Weg.
  • Mit unternehmerischem, strategischem Denken und Handeln sowie guter Ausdrucksfähigkeit
    unterstützt du unsere internen Bereiche hochwertig und zielführend.
  • Deine sehr guten deutschen und englischen Sprachkenntnisse in Wort und Schrift nutzt du täglich in
    Korrespondenzen mit unterschiedlichen internen und externen Ansprechpartnern.

Unser Angebot:

Was wir bieten.

  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als globaler Standard
    Ansprechendes Vergütungspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl für Ihre berufliche als auch persönliche Entwicklung
    Ein Arbeitsumfeld, in dem sich jeder mit seiner ganzen Persönlichkeit einbringen kann und sich als
    Teil von Siemens fühlt
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie
    ermöglichen
  • Zugang zu Aktienplänen für Mitarbeitende
    Attraktive Siemens Altersvorsorge
    Standortabhängige Kinderbetreuung, um Familie und Beruf zu vereinen
  • Und viele weitere Benefits