Blätter-Navigation

Offre 140 sur 366 du 07/05/2024, 09:36

logo

Deut­sches Insti­tut für Urba­nis­tik gGmbH

Das Deut­sche Insti­tut für Urba­nis­tik (Difu) ist die For­schungs-, Fort­bil­dungs-, Bera­tungs- und Infor­ma­ti­ons­ein­rich­tung der deut­schen Städte.

Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Bibliothek

Aufgabenbeschreibung:

  • Unterstützung des Bibliothekteams bei der zentralen Erfassung, Bereinigung und Aufbereitung von Literaturdaten in der Literaturverwaltunssoftware Citavi,
  • Unterstützung bei der veröffentlichungsvorbereitenden Prüfung von Referenzen und Literaturverzeichnissen,
  • allgemeine Unterstützung bei den Citavi-Support-Angeboten der Bibliothek.

Erwartete Qualifikationen:

  • Studium der Informationswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs,
  • Kenntnisse dokumentarischer/bibliothekarischer Literaturerschließung und/oder in der Recherche und Nutzung von wissenschaftlichen Datenbanken/Bibliothekssystemen sind von Vorteil,
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in deutscher Sprache,
  • gute allgemeine IT-Kenntnisse (Office, Internet-Recherche),
  • Digital-Affinität und Interesse an kommunalen Themen.

Unser Angebot:

  • Einblick in die spannenden Themenfelder des Instituts und die Bibliothek,
  • Beschäftigung mit sinnstiftenden Themen,
  • ein zentral gelegener Arbeitsplatz in Berlins Mitte,
  • Aufnahme in ein nettes, kollegiales Team,
  • sechs Wochen Jahresurlaub,
  • die Arbeitszeit kann flexibel in Absprache mit dem Team gestaltet werden.

Die Vergütung von studentischen Mitarbeitenden erfolgt am Difu wie folgt:

Student*innen ohne Hochschulabschluss und ohne einschlägige Berufsausbildung: 13,69€/Std.
Student*innen mit einem der Aufgabenstellung dienenden Hochschulabschluss (meist Studierende im Masterstudium mit einem Bachelorabschluss) oder einer einschlägigen abgeschlossenen Berufsausbildung: 15,02€/Std.

Hinweise zur Bewerbung:

Schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) werden bei sonst gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis 22.05.2024 über unser Online-Bewerbungsformular (siehe Link bzw. unter "jetzt bewerben").
Fragen zum Stellenprofil beantwortet Ihnen gerne Jennifer Weiner (Bibliothek) unter der Telefonnummer: 030/39001-250 oder Ludwig Meißner (Personal) unter der Telefonnummer: 030/39001-267.