Blätter-Navigation

Of­f­re 321 sur 446 du 29/08/2018, 14:55

logo

Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH

Die Hum­boldt-In­no­va­ti­on (HI) ist die Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer­ge­sell­schaft der Hum­boldt-Uni­ver­sität zu Ber­lin.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für den Lei­tungs­be­reich (m/w/d)

40h/Monat

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung der Prä­si­den­tin und der Refe­ren­ten der Prä­si­den­tin bei inhalt­li­chen Arbei­ten (wis­sen­schaft­li­che Recher­che, Vor­ar­bei­ten zu kur­zen Reden und Gruß­wor­ten, Gestal­tung von Power Point-Prä­sen­ta­tio­nen, Vor­be­rei­tung von Gre­mi­en­sit­zun­gen)
  • All­ge­meine Büro­tä­tig­kei­ten (E-Mail- und Brief­ent­würfe, Ter­min­pla­nung und –abspra­chen per Tele­fon und E-Mail, Unter­stüt­zung im Büro der Prä­si­den­tin)
  • Mit­hilfe bei der Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen der Uni­ver­si­täts­lei­tung
(z.B. Gäs­te­be­treu­ung und -anspra­che, Beschaf­fung von Tech­nik bzw. Betreu­ung der tech­ni­schen Aus­stat­tung)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sicher­heit im schrift­li­chen und münd­li­chen Aus­druck, gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten, Team­fä­hig­keit, hohe
Fle­xi­bi­li­tät und Belast­bar­keit bei schnell wech­seln­den Auf­ga­ben, selb­stän­dige Arbeits­weise
  • sichere Beherr­schung der gän­gi­gen Office-Pro­gramme
Erwünscht sind
  • Mut und Enthu­si­as­mus, sich rasch in inter­es­sante, kom­plexe Fra­ge­stel­lun­gen ein­ar­bei­ten zu kön­nen
  • Grund­kennt­nisse uni­ver­si­tä­rer Ver­wal­tungs­struk­tu­ren
  • erste Erfah­run­gen in der Büro­ar­beit
  • Inter­esse an hoch­schul­po­li­ti­schen Fra­ge­stel­lun­gen

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten ein leben­di­ges, inter­es­san­tes und abwechs­lungs­rei­ches - mit­un­ter sicher­lich auch ein­mal tem­po­rei­ches - Arbeits­um­feld, einen fun­dier­ten Ein­blick ins Wis­sen­schafts­ma­nage­ment einer gro­ßen deut­schen For­schungs­uni­ver­si­tät und ins hoch­schul­po­li­ti­sche Gesche­hen sowie eine offene Arbeits­at­mo­sphäre

Die Ver­gü­tung beträgt 12,30 € pro Stunde bei 40 Stun­den im Monat. Die Stelle ist auf 1 Jahr ange­legt, mit der Option auf Ver­län­ge­rung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe der Kenn­zif­fer B030/2908 bis zum 19. Sep­tem­ber 2018 aus­schließ­lich per E-Mail an jobs@humboldt-innovation.de.

Zur Siche­rung der Gleich­stel­lung sind Bewer­bun­gen qua­li­fi­zier­ter Frauen und von Per­so­nen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund aus­drück­lich erwünscht. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber/innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt.