Blätter-Navigation

Of­f­re 244 sur 475 du 27/04/2021, 11:14

logo

Fraun­ho­fer IIS

Wir bie­ten Ihnen eine span­nende Tätig­keit in unse­rem »ADA Love­lace Cen­ter« am Stand­ort Nürn­berg als

Pro­jekt­ma­na­ge­rin / Pro­jekt­ma­na­ger
Ana­ly­tics / Big Data

Ihnen macht es Spaß, viel­sei­tige Pro­jekte zu mana­gen und dabei den Über­blick zu behal­ten?

Dann haben wir die pas­sende Stelle für Sie!

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Auf­ga­ben. Sie...
– unter­stüt­zen die Lei­tung unse­res Groß­pro­jekts »ADA Love­lace Cen­ter for Ana­ly­tics, Data and App­lica- tions« im Tages­ge­schäft.
– koor­di­nie­ren Zwi­schen­be­richte für den För­der­ge­ber und arbei­ten diese aus.
– erhal­ten Pro­jekt­stan­dards und Pro­jekt­ma­nage­ment-Tools und ent­wi­ckeln diese nach Bedarf wei­ter
– sind ver­ant­wort­lich für die sorg­fäl­tige Pflege der Pro­jekt­da­ten.
– berei­ten Pro­jekt­mee­tings vor, füh­ren sie durch und küm­mern sich um deren Nach­be­rei­tung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil
– Abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium
– Gutes tech­ni­sches Ver­ständ­nis, gerne bereits im Bereich Ana­ly­tics / Big Data
– Erfah­rung im Pro­jekt­ma­nage­ment, gerne auch Rah­men von Stu­di­en­pro­jek­ten
– Ver­hand­lungs­si­che­res Deutsch und Eng­lisch
– Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke sowie sorg­fäl­ti­ges und ver­läss­li­ches Arbei­ten

Un­ser An­ge­bot:

Was Sie bei uns erwar­ten kön­nen
– Ein offe­nes und kol­le­gia­les Umfeld
– Indi­vi­du­elle Ent­wick­lung durch Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung
– Work-Life-Balance (Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Ange­bote zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat­le­ben und Beruf)
– Beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern

Über das ADA Love­lace Cen­ter
Mit dem ADA Love­lace Cen­ter wurde eine ein­zig­ar­tige For­schungs­in­fra­struk­tur in Bay­ern geschaf­fen, die das Ziel ver­folgt, als Koope­ra­ti­ons­platt­form für Wis­sen­schaft und Wirt­schaft auf inno­va­tive Art KI-For­schung mit KI-Anwen- dun­gen zu ver­knüp­fen. Eine beson­dere Bedeu­tung mes­sen wir im ADA Love­lace Cen­ter der For­schung ent­lang des Daten­le­bens­zy­klus bei. Im Zusam­men­hang mit KI geht es nicht darum, wahl­los mög­lichst viele Daten zu sam­meln, son­dern die rich­ti­gen und diese in ange­mes­se­nem Umfang. Wir müs­sen Daten als Roh­stoff begrei­fen und mit die- sem Roh­stoff ent­spre­chend res­sour­cen­scho­ned und nach­hal­tig umge­hen. Durch die enge Ver­bin­dung aus indus­tri- eller Anwen­dung und For­schung soll der Zugang der Unter­neh­men zu unse­rer umfas­sen­den KI-Exper­tise erleich- tert wer­den und schnell kon­kre­ter Nut­zen her­ge­stellt wer­den und zwar über die Grenze des der­zeit Mach­ba­ren hin­aus.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Stelle kann auch in Teil­zeit besetzt wer­den. Bitte geben Sie in der Bewer­bung an, wie viele Stun­den Sie gerne arbei­ten möch­ten.
Anstel­lung, Ver­gü­tung und Sozi­al­leis­tun­gen rich­ten sich nach dem Tarif­ver-
trag für den öffent­li­chen Dienst (TVöD). Zusätz­lich kann Fraun­ho­fer leis­tungs- und erfolgs­ab­hän­gige varia­ble Ver­gü­tungs­be­stand­teile gewäh­ren. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befris­tet. Schwer­be­hin­derte und Gleich­ge­stellte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt ein­ge­stellt. Wir wei­sen dar­auf hin, dass die gewählte Berufs­be­zeich­nung auch das dritte Geschlecht mit­ein­be­zieht. Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft legt Wert auf eine geschlechts­un­ab­hän­gige beruf­li­che Gleich­stel­lung.

Inter­esse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre voll­stän­dige und aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (Anschrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse) unter Angabe der Kenn­zif­fer: IIS-2021-48 über unser Online-Bewer­bungs­por­tal an Luca Marie Prietz: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/59123/Description/1

Bitte geben Sie in Ihrer Bewer­bung an, wie Sie auf die­ses Stel­len­an­ge­bot auf­merk­sam gewor­den sind.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen auch online unter: http://www.iis.fraunhofer.de

Weitere Infor­ma­tio­nen zum ADA Love­lace Cen­ter auch online unter: www.ada-lovelace-center.de